Lineartechnik

Kompakte Kugelbüchsen

Als wartungsarme und preisgünstige Längsführung für Maschinen und Automationslösungen haben sich die Compact-Kugelbüchsenführungen von Rexroth seit vielen Jahren etabliert. Sie bestehen aus Präzisionswellen und den klein bauenden Kugelbüchsen. Die ­Lohrer bieten die Führungen nun auch für Wellendurchmesser von acht und zehn Millimetern an. Durch die kompakte Bauweise und das geringe Gewicht eignen sich die Kugelbüchsenführungen für schnelle und dynamische Anwendungen mit Maximalgeschwindigkeiten bis fünf Meter pro Sekunde. Die Kugelbüchse der Größe 8 wiegt beispielsweise nur 15 Gramm, bei einem Außendurchmesser von 15 Millimetern und einer Länge von 24 Millimetern. Das gesamte Lieferprogramm umfasst die Größen 8 bis 50. Eine Besonderheit gibt es bei den Baugrößen 12 bis 50. Diese haben integrierte Halteringe, wodurch die Montage schnell und einfach möglich ist. Das Einpressen der Kugelbüchsen in die Aufnahmebohrung genügt, ohne dass der Anwender, wie sonst oft üblich, aufwändig sichern muss. Die Kugelbüchsen inklusive Präzisionswellen sind ab Lager lieferbar. Für Anwendungen in der Nahrungsmittel- oder Chemieindustrie sind sie in nicht rostender Ausführung erhältlich. Der Hersteller liefert sie auch als Compact-Linearset, eingebaut in Aluminium- oder Nirogehäuse.hs

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

xetto® transportiert, hebt, verlädt und fährt mit

Die von HOERBIGER entwickelte mobile Ladehilfe xetto® klettert nach der Fahrzeugbeladung aus eigener Kraft auf die Ladefläche. Somit kann eine Person schwere Lasten am Einsatzort allein entladen und bewegen. Neu: xetto® wird als Arbeitsmittel für körperlich beeinträchtigte Menschen vom Integrationsamt gefördert.

mehr...

Standzeit verlängert

NSK-Gehäuselager sparen 5.000 Euro

Durch den Wechsel auf Molded-Oil-Gehäuselager konnte ein Getränkehersteller die vorzeitigen Ausfälle von Wälzlagern an Förderanlagen drastisch reduzieren. Die Lebensdauer der Lager hat sich dadurch verlängert, und der Anwender spart pro Jahr mehr...

mehr...
Anzeige