Korrosionsgeschützter Hülsenfreilauf HF

Kein Rost beim Angeln

Den INA Hülsenfreilauf HF bietet Schaeffler jetzt auch mit der ChromVI-freien Corrotect-N-Beschichtung an, die die Korrosionsbeständigkeit deutlich verbessert. Gegenüber der konventionellen Corrotect Beschichtung schützt die neue um 50 Prozent besser. Mehrere Versuchsreihen mit spezifischen Salzwassertanktests belegen, dass die Beschichtung in 90 Prozent aller Anwendungen eine Verbesserung im Vergleich zu anderen Corrotect-Beschichtungen ermöglicht. Die neuen Freiläufe werden erstmals in Angelrollen verwendet – wegen der feuchten Umgebung ist hier ein optimaler Schutz gegen Rost wichtig. Das gilt besonders für Hochseeangeln, die Salzwasser und Salzluft ausgesetzt sind. Der Hülsenfreilauf HF gehört zu den traditionsreichsten Produkten des Herstellers. Ähnlich wie ein Nadellager beansprucht der Hülsenfreilauf nur minimalen radialen Bauraum und komprimiert die Funktionalität des Freilaufens und der Einwegkupplung auf engstem Raum. Bekannteste Anwendung für diese Funktionalität ist der Freilauf in einem Fahrrad, der es ermöglicht, dass die Pedalbewegung zwar das Rad bewegt, die Bewegung des Rades aber bei der Fahrt bergab die Pedale nicht antreibt. Weitere Anwendungen sind Ergometer und andere Fitnessgeräte; der Freilauf ermöglicht hier, dass Schwungräder auslaufen, ohne dass die Pedale bewegt werden. In der Büro- und Kommunikationstechnik werden Freiläufe oft dann eingesetzt, wenn Papier in eine Richtung bewegt wird – etwa bei Druckern, Frankier- oder Geldautomaten. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Pendelrollenlager

Vorteil Dach

Lager für Faltdach in WimbledonDie Tenniswelt erlebte in diesem Jahr in Wimbledon eine Premiere: Der Centrecourt hat ein lichtdurchlässiges Faltdach bekommen, in dessen filigraner Konstruktion mehr als 300 Pendelrollenlager und...

mehr...

Vierpunktlager

Rodriguez sorgt für Licht im Leuchtturm

Kugeldrehverbindungen von Rodriguez finden sich auch in vielen eher außergewöhnlichen Anwendungen: So fiel bei der Sanierung eines Leuchtturmscheinwerfers auf der Shetlandinsel Bressay die Wahl auf ein Hochleistungs-Vierpunktlager des Spezialisten.

mehr...

Hybrides Linearsystem

Schneller in der Kurve

Bis zu 20 Prozent schnellere Taktzeiten verspricht das hybride Transfersystem LS Hybrid von Weiss. Die Weiterentwicklung des Transfersystems LS 280 mit rein mechanischem Antrieb setzt dabei auf eine Kombination aus mechanischem Kurven-Antrieb und...

mehr...
Anzeige

Magspring

Feder lässt Massen schweben

Die Kompensation von Gewichtskräften und die Erzeugung von hubunabhängigen Konstantkräften sind die primären Einsatzfelder der Magnetfeder Magspring im Lineartechnik-Programm von Jung (JA² ).

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...

EMC-HD-Varianten

Neue Zylinder sind doppelt so schnell

Bosch Rexroth verdoppelt Geschwindigkeit des elektromechanischen Zylinders Heavy Duty, EMC-HD 150, und erhöht die Dynamik kraftvoller Bewegungen mit neuen Varianten des Plug & Play Aktuators EMC-HD. Sie kommen vor allem beim Biegen, Formen,...

mehr...

Kabeleinführungsleisten

Gut abgeschirmt

Icotec präsentiert seine neuen Kabeleinführungsleisten EMV-KEL-U und EMV-KEL-E. Ihre Rahmen sind hochleitfähig metallisiert, zusammen mit Kabeltüllen des Typs EMV-KT gelingt es, schirm- und feldgebundene Störungen effizient abzuleiten. 

mehr...