Kompakte Lineareinheiten

Funktionalität auf kleinem Raum

bieten die neuen kompakten Lineareinheiten KLE von Item. Sie sind für Positionieraufgaben mit hohen Fahrgeschwindigkeiten konzipiert und haben ein modernes Design sowie günstige Leistungsdaten. Mit belastbaren Antriebselementen ausgestattet sind sie laufruhig und verschleißfest. Die Laufrollenführung befindet sich vollständig abgedeckt im Innern der Lineareinheit. Außer dem Linearschlitten lassen sich keine beweglichen Bauteile berühren. Seitliche Profilnuten – übrigens in den Rastermaßen der Profilbaureihen sechs und acht des Item MB Systembaukastens – nehmen Anbauelemente auf. Dazu kommt eine Endschalterbefestigung mit Kabelführung. Universelle Kupplungselemente ermöglichen die freie Wahl der Antriebsmotoren. Außerdem lassen sich mehrere Lineareinheiten mit nur einem Antriebsmotor synchronisieren. rd

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Lean Production

Item startet Lernfabrik in Hannover

Lean Production live: Unter diesem Motto steht die Lernfabrik am Item-Standort in Hannover. Die Unternehmen und Factory Consultants bieten Seminare an, in denen Teilnehmer anhand der Fertigung eines realen Produkts die wichtigsten Lean-Methoden,...

mehr...

LTK-Firmenjubiläum

25 Jahre Metall im Blut

Das mittelständische Familienunternehmen LTK Lineartechnik Korb ist spezialisiert auf Produkte und Dienstleistungen in den Bereichen Linear-, Maschinen- und Handhabungstechnik und feiert in diesem Jahr 25-jähriges Bestehen.

mehr...
Anzeige

Platzsparende Energieführung

Neue Kette für lange Wege

Die Plane-Chain von Igus ist ein Energiekettenkonzept für lange Verfahrwege und hohe Geschwindigkeiten. Mit einer auf der Seite liegenden E-Kette in einer speziellen Führungsrinne sorgt das System für eine kompakte und ausfallsichere Energie- und...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...

Industriegasfedern

Ziemlich gut gewickelt

Kohls Maschinenbau setzt in den neuen Vertikal-Bandagiermaschinen Gasfedern von ACE ein. Wer wegen einer Sportverletzung schon einmal bandagiert wurde, weiß, wie wichtig eine gleichmäßige und plane Wicklung ist.

mehr...