Lineartechnik

Ohne Stange

Die neue Baureihe von kolbenstangenlosen Zylindern des Unternehmens Airtec konzipierten die Entwickler nach modernsten Konstruktionserkenntnissen. Durch das neu gestaltete Dichtsystem verbesserten sich die Laufeigenschaften bei gleichzeitiger Verringerung der Leckagen. Bei der Gestaltung des gotischen Profils achteten die Konstrukteure darauf, dass es sich nicht aufweitet, das reduziert ein Verwinden des Rohres und erhöht die Lebenserwartung des Zylinders. Die Integration von Zylinderschaltern und Befestigungselementen in einer Nut ist durch das optimierte Aluminiumprofil nun möglich. Ein umfangreiches Programm beinhaltet verschiedene Varianten. Zylinder mit Gleit- und Rollenführung gibt es jeweils in einer Standard- und in einer Kurzbauweise.

Die Standardvariante beinhaltet eine Baulänge, die sich am marktüblichen Einbauraum orientiert. Durch das neue Dichtsystem gibt es eine Kurzvariante bei der die Grundbaulänge deutlich reduziert ist. Alle Zylinder gibt es wahlweise mit integrierten Ventilen – die sich auch über einen Multipol- oder ASi-Anschluss ansteuern lassen. Die Durchmesser 25, 32 und 40 Millimeter bilden einen ersten Schritt, laut Hersteller sind weitere Baureihen in Vorbereitung. ma

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kurzzylinder

Spart Platz

Mit der kolbenstangenlosen Druckluftzylinderserie ZX von Airtec halbiere sich der benötigte Bauraum, verspricht der Hersteller. Noch mehr Platz sollen die Kurzzylinder ZX-K dieser Baureihe einsparen.

mehr...

Pneumatikzylinder

Einsatz im Extremen

Auch von starker Verschmutzung, Dauerfrost bis minus 40 Grad Celsius oder sehr hohen Temperaturen lässt sich der doppeltwirkende Pneumatikzylinder XL von Airtec nicht beeindrucken.

mehr...

Federn und Ringe

Kleine Helfer für Kinematiken

Auf der Motek stellt TFC unter anderem die Crest-to-Crest-Wellenfedern und Spirolox-Sicherungsringe von Smalley vor.Sie übernehmen das Einstellen der Vorspannung von Wälzlagern oder das präzise Fixieren von Getriebewellen.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...

LTK-Firmenjubiläum

25 Jahre Metall im Blut

Das mittelständische Familienunternehmen LTK Lineartechnik Korb ist spezialisiert auf Produkte und Dienstleistungen in den Bereichen Linear-, Maschinen- und Handhabungstechnik und feiert in diesem Jahr 25-jähriges Bestehen.

mehr...

Platzsparende Energieführung

Neue Kette für lange Wege

Die Plane-Chain von Igus ist ein Energiekettenkonzept für lange Verfahrwege und hohe Geschwindigkeiten. Mit einer auf der Seite liegenden E-Kette in einer speziellen Führungsrinne sorgt das System für eine kompakte und ausfallsichere Energie- und...

mehr...