Klick-Verbindungsansatz

Klick und fertig

Eine neue Dimension der Flexibilität: Profile können ohne Bearbeitung, an beliebiger Stelle und in nahezu jeder Lage zueinander verbunden werden. Profilabschnitte können an bereits bestehenden Konstruktionen angebracht und als immer wieder verwendbare, variable Streben genutzt werden. Überall dort, wo schnell und einfach mit dem MB Systembaukasten ein flexibel einstellbares Gestell entstehen soll, ist der Klick-Verbindungssatz die erste Wahl:

Test- und Versuchseinrichtungen, Gerüstkonstruktionen für Licht- und Kameratechnik oder einstellbare Vorrichtungen für die produzierende Industrie. Der besondere Vorteil des Systems besteht in der Schnelligkeit der Anwendung. Das Aufsetzen des Verbinders auf die Profilnut und die Verriegelung durch eine Vierteldrehung gelingen im Handumdrehen. Durch eine seitliche Spannschraube wird der Verbinder angezogen und fixiert. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Linearachsen

Kompakt mit Messsystem

Die kompakten einbaufertigen Linearmodule von Bosch Rexroth sind nun auch in Größe 140 erhältlich. Die Module mit eloxierten Aluminium-Profilkörper und integrierten Schienenführungen sind wahlweise mit einem Kugelgewindetrieb MKK oder einem...

mehr...

Lineartisch

Präzise Messen in neuer Generation

Mit dem PMT160U-EDLM präsentiert der Dresdner Positionierspezialist Steinmeyer Mechatronik einen Messtisch der neuesten Generation: Er ist mit einem ultrapräzisen Messsystem sowie einem dynamischen Antriebskonzept ausgestattet.

mehr...