Klick-Verbindungsansatz

Klick und fertig

Eine neue Dimension der Flexibilität: Profile können ohne Bearbeitung, an beliebiger Stelle und in nahezu jeder Lage zueinander verbunden werden. Profilabschnitte können an bereits bestehenden Konstruktionen angebracht und als immer wieder verwendbare, variable Streben genutzt werden. Überall dort, wo schnell und einfach mit dem MB Systembaukasten ein flexibel einstellbares Gestell entstehen soll, ist der Klick-Verbindungssatz die erste Wahl:

Test- und Versuchseinrichtungen, Gerüstkonstruktionen für Licht- und Kameratechnik oder einstellbare Vorrichtungen für die produzierende Industrie. Der besondere Vorteil des Systems besteht in der Schnelligkeit der Anwendung. Das Aufsetzen des Verbinders auf die Profilnut und die Verriegelung durch eine Vierteldrehung gelingen im Handumdrehen. Durch eine seitliche Spannschraube wird der Verbinder angezogen und fixiert. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Lean Production

Item startet Lernfabrik in Hannover

Lean Production live: Unter diesem Motto steht die Lernfabrik am Item-Standort in Hannover. Die Unternehmen und Factory Consultants bieten Seminare an, in denen Teilnehmer anhand der Fertigung eines realen Produkts die wichtigsten Lean-Methoden,...

mehr...
Anzeige

Alu-Rohrverbinder

Kreative Verbindung

Das Rohrverbinder-Portfolio von Brinck ist abgestimmt auf Aufgabenstellungen von Industrie, Handwerk und Handel. Allein die mehr als 400 starren und beweglichen Geometrietypen bietet Spielraum für die kreative Gestaltung belastbarer...

mehr...