Lineartechnik

Klemmen für Linearführungen

Eine Weiterentwicklung des Grundmoduls MK (Mechanische Klemme) ist die MKS (Mechanische Klemme mit Federspeicher). Hier drückt mit Druckluft ein speziell konzipiertes Keilgetriebe in Längsrichtung gegen eine Federkraft. Dies spannt das Federpaket. Bei Unterbrechung der Energiezufuhr oder bei Luftverlust setzt sich die Federkraft frei. Die Übersetzung des Keilgetriebes erzeugt eine Haltekraft bis zu 2.000 Newton. Durch einen zweiten Luftanschluss erhöht sich die Feder- beziehungsweise Haltekraft auf 5.700 Newton.

Weitere Systeme die über einen Federspeicher arbeiten, lassen sich auch als Bremssysteme einsetzen. Die großflächigen Kontaktprofile haben dann einen speziellen Reibbelag, der auf den Freiflächen der Linearführung bremst. Dies schließt laut Hersteller eine Beschädigung der Schiene aus. Die Klemmelemente von Zimmer Technische Werkstätten in Rheinau lassen sich auf nahezu allen gängigen Schienentypen einsetzen. ma

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Premiumgreifer-Serie 5000

Neuheit zur Motek

Die Zimmer Group hat ihre technologisch führende Premiumgreifer-Serie 5000 um eine neue pneumatische Modellreihe erweitert, es sind jetzt auch Ausführungen mit Stahl-Aluminium-Profilnutenführung verfügbar.

mehr...

Dünnringlager von Rodriguez

Wenn der Platz knapp ist

Möglichst leicht und platzsparend konstruieren: Diese Maxime gilt im Maschinenbau schon seit vielen Jahren. Rodriguez zeigt in Hannover Dünnringlager, die bei Anwendungen mit engen Bauräumen und extremen Gewichtsanforderungen Probleme lösen.

mehr...

Linear- und Ringführungen

Linear und langlebig

Je komplexer und je effizienter die Produktion wird, desto wichtiger wird es, dass beispielsweise Linear- und Ringführungen einwandfrei funktionieren und optimal auf die Ansprüche der Produktionszelle angepasst werden können.

mehr...
Anzeige

Handling-Portale

Noch produktiver

Greifen, Anheben, Positionieren, Absetzen: Der grundlegende Arbeitsvorgang bei Pick-and-Place-Anwendungen ist immer gleich. Die Anforderungen allerdings, die Anlagenbauer und ihre Kunden an Antriebe und Greifer stellen, sind unterschiedlich.

mehr...

Linear-Funktionsmodule

Universell einsetzbar

Bosch Rexroth stellt die einbaufertigen Funktionsmodule FMB und FMS vor. Sie seien universell einsetzbar und erfüllten mit Zahnriemenantrieb oder Kugelgewindetrieb die Anforderungen an Dynamik und Genauigkeit von 80 Prozent aller Anwendungen.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Effizienz von Werkzeughilfsmitteln und Vorrichtungen durch den 3D-Druck steigern
Dieses White Paper, zeigt ihnen, dass es oft einen besseren und schnelleren Weg gibt, Werkzeughilfsmittel und Vorrichtungen herzustellen, wodurch Kosten gesenkt und die Effizienz erhöht werden kann.

Zum Highlight der Woche...