Lineartechnik

Klein, sanft, stark

Die selbst einstellenden Klein-Stoßdämpfer des Typs MC 150 MH mit Nylonkopf, Anschlaghülse und Kontermutter haben durch die Verwendung einer Rollmembran eine innovative Dichtungstechnik. Sie bremsen laut Werksangabe effektive Massen von 8,6 bis 86 Kilogramm ab. Die Produkte dieses Typs sorgen durch kurze Kolbenrückstellzeiten von 0,4 Sekunden zusätzlich für kurze Taktintervalle. Mit den Dämpfern lassen sich schnelldrehen­de Schwenkantrieb ohne Rückprall stoppen und sofort wieder sanft anfahren. Die Positionierung kann der Monteur präzise einstellen und die Produktion lässt sich durch schnellere Taktzahlen steigern. Durch die Nylonköpfe lässt sich der Betriebslärm – im Gegensatz zu metallischen Anschlägen – noch senken. Insgesamt gibt es bei dem Unternehmen aus Langenfeld ein komplettes Stoßdämpfer-Spektrum. Durchgehend mit Gewinden von M6 bis M130 und für die Energieaufnahme von 1 bis 126.500 Nm/Hub. ma

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Stoßdämpfer

TPU schützt

ACE hat die Kleinstoßdämpfer aus ihrer Protection-Baureihe weiterentwickelt. Die speziell für den Einsatz unter erschwerten Produktionsbedingungen konzipierte PMCN-Familie ist ab sofort mit Schutzkappen aus thermoplastischem Polyurethan (TPU)...

mehr...

Dünnringlager

Schlanke Lager

Dünnringlager können in Anwendungen mit wenig Bauraum Probleme lösen, wenn sie professionell ausgewählt und eingesetzt werden. Findling ist auf diesem Gebiet Spezialist.

mehr...
Anzeige

Gasdruckfedern

Dämpfung – immer anders!

Auslegung von Gasdruckfedern. Gasdruckfedern müssen komplexen Anforderungsprofilen gerecht werden. Moderne Gasfedersysteme von Suspa sind von Grund auf so konzipiert, dass sie exakt auf individuelle Leistungscharakteristiken abgestimmt werden.

mehr...

Hexapod

Zusammengefalteter Sechsbeiner

Parallelkinematische Hexapoden positionieren in sechs Freiheitsgraden und arbeiten präziser, als das mit seriellen, gestapelten Systemen möglich ist. In Automatisierungsanlagen sind die Einbauverhältnisse aber meist beengt.

mehr...