handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Handhabung> Lineartechnik> Munteres Gurkendrehen!

KettenumlaufsystemDen passenden Abstand wahren

Dr. Tretter Taktkettenumlaufsystem

Neu bei Maschinenbau Kitz ist ein Kettenumlaufsystem, das Werkstücke getaktet und lageorientiert dem Bearbeitungszentrum zu- und abführt. Um Komponenten unterschiedlicher Größen transportieren zu können, lässt sich über eine Verstelleinheit der Abstand zwischen den zwei Profilsträngen, auf denen die Bauteile liegen, verändern. Verbaut sind dazu Drehmomentkugelbuchsen und -wellen von Dr. Tretter.

…mehr

Klein-StoßdämpferMunteres Gurkendrehen!

sep
sep
sep
sep
Klein-Stoßdämpfer: Munteres Gurkendrehen!

Kaum ein Geschäftsbereich ist so sehr auf Geschwindigkeit und Effizienz angewiesen wie die Lebensmittelindustrie – schließlich geht es hier um schnell verderbliche Ware. Um die Taktfrequenz automatisierter Sortieranlagen zu erhöhen, setzt das niederländische Unternehmen Koat auf Klein-Stoßdämpfer, die im bundesdeutschen Rheinland entwickelt wurden. Im Mittelpunkt Gurken: In vielen niederländischen Gewächshäusern gedeihen neun Monate im Jahr Gurken – während der drei Erntezyklen müssen 15.000 Stück in nur einer Stunde auf einem Fließband sortiert werden. Eine Aufgabe, der nur vollautomatisierte Sortieranlagen gewachsen sind. Bei einer neuen Gurkensortiermaschine kommen kompakte Bremselemente von ACE Stoßdämpfer zum Einsatz. Mit Maschinenelementen des Herstellers aus Langenfeld lassen sich Platz sparende Maschinen und Handlingsysteme konstruieren – die günstige Bauform der in diesem Fall zum Einsatz kommenden Dämpfer vom Typ MC150MH2 war jedoch nur zweitrangig: Den niederländischen Konstrukteuren ging es vor allem um die Steigerung der Effizienz ihrer eigenen Anlage. Denn beim Gemüse muss es schnell gehen. Nachdem die Gurken in den Gewächshäusern von Hand geerntet werden, gelangen sie in Transportkisten zur Sortieranlage. Alle vier Sekunden wendet sie die Kisten um 180 Grad auf ein Transportband, um die Gurken zur Qualitäts- und Gewichtskontrolle weiter zu befördern. Über einen zweiten Transportzyklus nimmt die Maschine jede Kiste weg, indem sie diese auf ein zweites Band hebt und führt sie zum Ausgangspunkt zum erneuten Befüllen zurück. Damit die Qualität der Gurken nicht leidet, dürfen sie beim Drehvorgang lediglich mit geringen Geschwindigkeiten auf das Fließband gelangen. Zu Beginn der Optimierung des Wendeprozesses war die Dreh- und Entleerbewegung in den Endlagen entweder zu unsanft, oder es waren bei langsamerem Wenden die geforderten Zeiten von 450 Takten pro Stunde nicht mehr zu erreichen. Mit den Langenfelder Klein-Stoßdämpfer wurde das Problem gelöst; sie dämpfen also nicht nur, sondern sind in diesem speziellen Gurkenfall auch Qualitätssicherer und Beschleuniger. pb

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

ACE Innovace

Innovace 2018Studentenwettbewerb wird international

Innovace, der von der ACE Stoßdämpfer erstmalig 2017 ausgelobte Studentenwettbewerb, richtet sich in der zweiten Auflage auch an internationale Studenten. Prämiert wird der Designentwurf für ein innovatives Verschluss-System mit integrierter Dämpfung, wobei die Arretierung durch ein Smartphone auszulösen ist.

…mehr
ACE VibroChecker Pro für Schwingungsmessung

ACE-Vibrationsmessung mit dem IphoneEine App misst Schwingungen

ACE Stoßdämpfer erweitert das Angebot an Apps zur Schwingungsmessung. VibroChecker Pro heißt die neueste Software für das iOS-Betriebssystem.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Actuator System Line von Rollon

Actuator System LineHandling auf Achse

Rollon zeigt, wie auf Basis des Actuator-System-Line-Baukastens Roboteranwendungen um eine siebte Achse erweitert werden können. Dabei bewegt sich der komplette Roboter auf einer bodennahen Linearachse und bedient ein kartesisches Linearachssystem mit Teleskop-Feeder.

…mehr
Elektrische Hubsäulen: Hubsäule für Überkopf

Elektrische HubsäulenHubsäule für Überkopf

Mit dem Multilift II safety erweitert RK Rose+Krieger seine Produktfamilie der elektrisch verfahrbaren Multilift-II-Hubsäulen um eine fünfte Variante. Der Hersteller konzipierte den Multilift II safety speziell für Überkopfanwendungen in der Medien- und Industrietechnik.

…mehr
Frank Blase

Hannover Messe 2018Drei Fragen an... Frank Blase

Hannover Messe 2018. Maschinendaten seien wichtig für eine höhere Anlagensicherheit und effiziente Wartung, so Frank Blase. Der Geschäftsführer von Igus erzählt uns, welche Neuigkeiten der Motion-Plastics-Spezialist in Hannover vorstellen wird und welche Potenziale es im Bereich der Tribo-Kunststoffe gibt.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige