handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Handhabung> Lineartechnik> Flexible Industriemuskeln

KettenumlaufsystemDen passenden Abstand wahren

Dr. Tretter Taktkettenumlaufsystem

Neu bei Maschinenbau Kitz ist ein Kettenumlaufsystem, das Werkstücke getaktet und lageorientiert dem Bearbeitungszentrum zu- und abführt. Um Komponenten unterschiedlicher Größen transportieren zu können, lässt sich über eine Verstelleinheit der Abstand zwischen den zwei Profilsträngen, auf denen die Bauteile liegen, verändern. Verbaut sind dazu Drehmomentkugelbuchsen und -wellen von Dr. Tretter.

…mehr

Industrieaktuator KTFFlexible Industriemuskeln

sep
sep
sep
sep
Industrieaktuator KTF: Flexible Industriemuskeln

Ein Paradebeispiel für den Einsatz mechatronischer Systeme sind Roboter, bei denen es auf das Zusammenspiel von Mechanik, Kinematik, Informatik und Elektrik ankommt. Bei den Aktuatoren, den so genannten Muskeln eines Systems, beansprucht SKF in Schweinfurth eine führende Rolle, wenn es um die konstruktive und steuerungs- beziehungsweise regelungstechnische Gestaltung und Auslegung eines solchen komplexen Systems geht. Industrielle Muskeln müssen flexibel und zuverlässig sein, außerdem sollen sie die Produktivität steigern. Eine Energiebetrachtung und der notwendige Wartungsaufwand sind weitere zu berücksichtigende Kriterien. Die Industrie-Aktuator-Lösung KTF aus Schweinfurth zeigt, wie die genau aufeinander abgestimmten Aktuatoren bei unterschiedlichen Greifaufgaben unterstützend wirken können. Der Roboter-Greifrahmen ist so ausgelegt, dass für das jeweils zu greifende Werkstück die Auflagenverstellung über die Aktuatoren per Bus-Signal automatisch eingestellt werden kann. Für jeweils acht Aktuatoren ist eine Steuereinheit vorgesehen. Diese Konzeption der Greiftechnik eröffnet neue Wege in Hinblick auf eine flexible Fertigung. Dadurch entfallen viele der bis heute üblichen Greifrahmen und damit das Investitionsvolumen. pb

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

NewsGemeinsame Technologie von SKF und Knorr-Bremselemente

Mit Überwachungssystem Schäden frühzeitig erkennen

…mehr

NewsSKF investiert in China

Fertigungskapazität im Werk Dalian

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Elektrische Hubsäulen: Hubsäule für Überkopf

Elektrische HubsäulenHubsäule für Überkopf

Mit dem Multilift II safety erweitert RK Rose+Krieger seine Produktfamilie der elektrisch verfahrbaren Multilift-II-Hubsäulen um eine fünfte Variante. Der Hersteller konzipierte den Multilift II safety speziell für Überkopfanwendungen in der Medien- und Industrietechnik.

…mehr
Frank Blase

Hannover Messe 2018Drei Fragen an... Frank Blase

Hannover Messe 2018. Maschinendaten seien wichtig für eine höhere Anlagensicherheit und effiziente Wartung, so Frank Blase. Der Geschäftsführer von Igus erzählt uns, welche Neuigkeiten der Motion-Plastics-Spezialist in Hannover vorstellen wird und welche Potenziale es im Bereich der Tribo-Kunststoffe gibt.

…mehr
Hub-Dreh-Modul

Hub-Dreh-ModuleSchlank macht dynamisch

Bei Philipp Hafner in Fellbach, Hersteller von Fertigungsmesstechnik, kommen neue Hub-Dreh-Module von Dr. Tretter zum Einsatz. Sie führen sowohl Linear- und Dreh- als auch Positionierbewegungen in einer kompakten Einheit aus.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige