HT-Kugelgewindetriebe

Bei hohen Belastungen

Mit der BSS-Serie will NSK dem Werkzeugmaschinenbau Kugelgewindegetriebe von hoher Leistungsdichte anbieten. Sie eignen sich für den Hochgeschwindigkeitsbetrieb, sind im Vergleich zu herkömmlichen Kugelgewindetrieben jedoch leiser. Die Abmessungen der Muttern entsprechen der erweiterten DIN 69051-5. Als Neuheit präsentiert NSK nun die HTF-Kugelgewindetriebe. Ihre Haupteigenschaft ist laut Anbieter die hohe Tragfähigkeit, die im Vergleich zu anderen hochbelastbaren Kugelgewindetrieben bis 30 Prozent höher ist. Dennoch wartet die Baureihe mit kompakten Abmessungen auf. Es stehen verschiedene Bauformen in unterschiedlichen Größen zur Verfügung, darunter auch die SRD-Baureihe mit Endumlenkung und die besonders leise SRC-Ausführung (Smooth Return Coupling). Interessant ist in diesem Zusammenhang die neu entwickelte A1-Dichtung, die einen Schmierstoffverlust weitestgehend verhindert. kf

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Linearführung

Kurzer Hub, hohe Dynamik

Ein typischer SMT-Bestückungsautomat der Elektronikindustrie kann mehr als 50.000 Bauelemente pro Stunde auf Leiterplatten aufbringen und dabei bis zu 200 Feedern (Rollen mit elektronischen Bauteilen) verarbeiten.

mehr...
Anzeige

Alu-Rohrverbinder

Kreative Verbindung

Das Rohrverbinder-Portfolio von Brinck ist abgestimmt auf Aufgabenstellungen von Industrie, Handwerk und Handel. Allein die mehr als 400 starren und beweglichen Geometrietypen bietet Spielraum für die kreative Gestaltung belastbarer...

mehr...