handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Handhabung> Lineartechnik> Verschleißfest und langlebig

Hebebrücke im VideoEnergiezuführung: Schwere Brücke leicht gehoben

Igus-Memorial Bridge

Ein vorkonfektioniertes E-Kettensystem von Igus sorgt für eine ausfallsichere Energiezuführung an der Memorial Bridge in New Hampshire. Ein Video zeigt, wie die Readychains den vertikalen Hebemechanismus unterstützen.

…mehr

GleitführungenVerschleißfest und langlebig

sep
sep
sep
sep
Gleitführungen: Verschleißfest und langlebig

Einmal einbauen – und dann für lange Zeit vergessen. In besonders verschleißanfälligen Funktionsbereichen, etwa wo Güter in großer Zahl oder Menge zu transportieren sind, wäre das ideal. Mit Gleitführungen aus dem Profilsortiment PAS-Form von Faigle ist der Maschinen- und Anlagenkonstrukteur durchaus in der Lage, derlei Wünsche in die Wirklichkeit umzusetzen. Der Katalog des Unternehmens enthält ein breites Angebotsspektrum von fertigen Gleitprofilen, von denen ein Großteil ab Lager oder zumindest kurzfristig erhältlich ist. Das Sortiment umfasst viele Standardprofile; die meisten davon gibt es außerdem in standardisiert abgestuften Querschnittsgrößen. Alle denkbaren Formen von Gleitführungs-Profilquerschnitten für alle Arten von Antriebssträngen sind im Katalog zu finden, zum Beispiel für Rollenketten, Rundgliederketten, Scharnierbandketten, Keilriemen, Rund- und Flachriemen oder Seile. Auch die zur Befestigung der Gleitprofile erforderlichen Führungsprofile aus Stahl sind im Sortiment. Bei üblichen Beanspruchungsfällen kommt der Standardkunststoff PAS-PE 10 reg. oft zum Einsatz; bei höheren Beanspruchungen empfiehlt sich PAS-PE 10. Dieser Kunststoff widersteht mit seinem hohen Molekulargewicht auch höheren Verschleiß- und Kerbschlagbeanspruchungen. Transportanlagen in Sägewerken oder in Paketsortierzentren sind Beispiele, wo besonders hohe Anforderungen an Gleitführungen gestellt werden. Bei Einsätzen der Lebensmittelindustrie kommt hinzu, dass die Kunststoffe den hohen Hygiene-Anforderungen international gültiger Vorschriften und Normen entsprechen müssen. Sehr oft legt die Lebensmittelindustrie ihren Anforderungen die strengen Bestimmungen der US-amerikanischen FDA (Food and Drug Administration) zugrunde. Gleitführungen aus Kunststoff sorgen auch als seitliche oder untere Führungen für schonende und reibungsarme Bewegung. Sie sind überall dort im Einsatz, wo es um Führen und Zuführen, Abweisen, Schutz und leichtes Gleiten geht. Sie benötigen keine Schmierung, der Antrieb benötigt nur wenig Energie, sie sind leise und wartungsarm. pb

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

News: Faigle gewinnt Kone-Supplier-Award

NewsFaigle gewinnt Kone-Supplier-Award

Der Hersteller für Aufzüge, Rolltreppen und automatische Türen Kone zeichnete faigle als besten Lieferanten aus.

…mehr
Lagertechnik: Rollen für den harten Dauereinsatz

LagertechnikRollen für den harten Dauereinsatz

15 Jahre im harten Dauereinsatz und Laufleistungen über 65.000 Kilometer sind für Faigle-Rollen keine Seltenheit – und diese Leistung müssen sie auch erbringen, denn Lauf-, Antriebs- oder Führungsrollen in Fahrtreppen, Fördersystemen und im Maschinenbau sind höchsten Daueranforderungen ausgesetzt.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Lineartechnik

DünnringlagerPlatz im Innenraum

Dünnringlager und Lineartechnik sowie kundenspezifische Systemlösungen (Value Added Products) auf Basis dieser Komponenten stehen im Vordergrund des Messeauftritts von Rodriguez.

…mehr
Igus-Memorial Bridge

Hebebrücke im VideoEnergiezuführung: Schwere Brücke leicht gehoben

Ein vorkonfektioniertes E-Kettensystem von Igus sorgt für eine ausfallsichere Energiezuführung an der Memorial Bridge in New Hampshire. Ein Video zeigt, wie die Readychains den vertikalen Hebemechanismus unterstützen.

…mehr
Hub-Dreh-Modul

LineareinheitenFür mehr Dynamik

Maschinenelemente für die Automatisierung. Dr. Tretter präsentiert unter anderem sein neues Hub-Dreh-Modul. Konstrukteure profitieren vor allem davon, dass die Spindel gemeinsam mit der Drehmomentwelle eine Einheit bildet.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige