Gabelkopf-Gegenstücke aus Edelstahl

Mehr Edelstahl- Varianten

Neben korrosionsbeständigen Standard-Gabelköpfen aus Edelstahl für lineares Ziehen und Schieben sowie für den Ausgleich von Achsversatz gibt es von mbo Oßwald nun auch entsprechende Gegenstücke aus Edelstahl. Sie sind anstelle eines Gelenkkopfes immer dann Kosten sparend mit dem Gabelkopf kombinierbar, wenn beispielsweise Richtungsversatz nur in einer Achse ausgeglichen werden muss.

Die Verbindungselemente liegen in vielen verschiedenen Größen und Ausführungen für ein breites Einsatzspektrum vor. Sie können ständig stark wechselnden Zug- und Druckbeanspruchungen ebenso ausgesetzt werden wie korrosionsfördernden Umgebungsbedingungen wie Staub und Feuchtigkeit.

Die Gabelköpfe, Gegenstücke, Bolzen und Winkelgelenke bestehen aus legiertem Chromnickelstahl 1.4305. Gegenüber reinen Chromstählen ist das Material durch eine höhere Lochfraßbeständigkeit gekennzeichnet, die auf das Zusammenwirken von Chrom und Nickel zurückzuführen ist. Außerdem ergeben sich günstigere Zerspanungseigenschaften, was die Voraussetzungen für individuelle Oberflächengeometrien verbessert. Zudem erhöht sich die Lebensdauer, was die Betriebs- und Funktionssicherheit der übergeordneten Baugruppen fördert. rm

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Federn und Ringe

Kleine Helfer für Kinematiken

Auf der Motek stellt TFC unter anderem die Crest-to-Crest-Wellenfedern und Spirolox-Sicherungsringe von Smalley vor.Sie übernehmen das Einstellen der Vorspannung von Wälzlagern oder das präzise Fixieren von Getriebewellen.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von komplexen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...

LTK-Firmenjubiläum

25 Jahre Metall im Blut

Das mittelständische Familienunternehmen LTK Lineartechnik Korb ist spezialisiert auf Produkte und Dienstleistungen in den Bereichen Linear-, Maschinen- und Handhabungstechnik und feiert in diesem Jahr 25-jähriges Bestehen.

mehr...

Platzsparende Energieführung

Neue Kette für lange Wege

Die Plane-Chain von Igus ist ein Energiekettenkonzept für lange Verfahrwege und hohe Geschwindigkeiten. Mit einer auf der Seite liegenden E-Kette in einer speziellen Führungsrinne sorgt das System für eine kompakte und ausfallsichere Energie- und...

mehr...