Lineartechnik

Führung für kolbenstangenlose Zylinder

Die Kurz- und Standardpneumatikzylinder der kolbenstangenlosen ZX-Baureihe von Airtec können mit verschiedenen Führungen ausgerüstet werden. Besonders hohe Präzision und Robustheit bietet die vorgespannte Laufrollenführung, die mit dem Zylinder eine kompakte Einheit bildet: Sie läuft auf gehärteten Stahlwellen, die in das Zylinderprofil eingelassen sind. Für einen minimalen Rollwiderstand und hervorragende Verschleißfestigkeit sorgen Rollen mit gotischem Bogenprofil, die nur in zwei Punkten auf der Stahlwelle aufsitzen. Dadurch ist dieses Führungssystem gut für die Aufnahme hoher Kräfte und Momente geeignet und hat auch ein besseres Preis-/Leistungsverhältnis als etwa Kugelumlaufführungen. Neben der Laufrollenführung ist für die ZX-Zylinder auch eine preiswerte Gleitführung erhältlich.ho

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kurzzylinder

Spart Platz

Mit der kolbenstangenlosen Druckluftzylinderserie ZX von Airtec halbiere sich der benötigte Bauraum, verspricht der Hersteller. Noch mehr Platz sollen die Kurzzylinder ZX-K dieser Baureihe einsparen.

mehr...

Pneumatikzylinder

Einsatz im Extremen

Auch von starker Verschmutzung, Dauerfrost bis minus 40 Grad Celsius oder sehr hohen Temperaturen lässt sich der doppeltwirkende Pneumatikzylinder XL von Airtec nicht beeindrucken.

mehr...

Federn und Ringe

Kleine Helfer für Kinematiken

Auf der Motek stellt TFC unter anderem die Crest-to-Crest-Wellenfedern und Spirolox-Sicherungsringe von Smalley vor.Sie übernehmen das Einstellen der Vorspannung von Wälzlagern oder das präzise Fixieren von Getriebewellen.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von komplexen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...

LTK-Firmenjubiläum

25 Jahre Metall im Blut

Das mittelständische Familienunternehmen LTK Lineartechnik Korb ist spezialisiert auf Produkte und Dienstleistungen in den Bereichen Linear-, Maschinen- und Handhabungstechnik und feiert in diesem Jahr 25-jähriges Bestehen.

mehr...

Platzsparende Energieführung

Neue Kette für lange Wege

Die Plane-Chain von Igus ist ein Energiekettenkonzept für lange Verfahrwege und hohe Geschwindigkeiten. Mit einer auf der Seite liegenden E-Kette in einer speziellen Führungsrinne sorgt das System für eine kompakte und ausfallsichere Energie- und...

mehr...