handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Handhabung> Lineartechnik> Elektrische Bremse

Lagerung und BereitstellungEinsatzbereiter Ersatz aus dem Spindelpool

WEISS_Ersatzspindeln

Damit komplette Ersatzspindeln oder einzeln aufbewahrte Verschleißteil-Sätze stets einsatzbereit sind, müssen sie richtig gelagert sowie regelmäßig geprüft und gewartet werden. Weiss bietet diese Dienstleistung an und sorgt dafür, dass Kundenspindeln innerhalb weniger Stunden auslieferbereit sind.

…mehr

Feststelleinheit KFEElektrische Bremse

sep
sep
sep
sep
Feststelleinheit KFE: Elektrische Bremse

Klemmeinheiten und Bremsen, die besonders große Lasten elektrisch absichern, waren bisher nicht verfügbar. Eine stufenlose und sichere Fixierung war bislang nur mit hydraulischer oder pneumatischer Druckversorgung möglich. Mit dem jüngsten Mitglied der Sitema-Produktfamilie, der elektrisch geschalteten Feststelleinheit KFE, können Entwickler und Konstrukteure jetzt die Flexibilität und Leistungsfähigkeit von Stangenklemmungen nutzen, ohne dafür zusätzliche Komponenten in Maschinen und Anlagen integrieren zu müssen. Angetrieben mit 24 Volt Steuerspannung überträgt die Feststelleinheit Axialkräfte in beide Richtungen spielfrei an runden Halte- oder Führungsstangen. Die Haltekraft wird vom federbetätigten Sitema-Klemmsystem erzeugt, wie es auch in hydraulisch oder pneumatisch betätigten Feststelleinheiten zum Einsatz kommt. Beim Abschalten des Eingangssignals oder bei Ausfall der elektrischen Versorgung klemmt die Einheit automatisch. Deshalb ist die KFE auch für den Einsatz in Sicherheitsanwendungen geeignet. Für den Betrieb ist neben der Spannungsversorgung lediglich ein Steuersignal für einen Eingangsbefehl Klemmen/Lösen erforderlich. pb

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Formschließkopf FSK: Klemmen und halten

Formschließkopf FSKKlemmen und halten

Der Formschließkopf FSK Sitema-Powerstroke, eine Klemmeinheit mit integriertem Kurzhubzylinder, ist eine Lösung zum Schließen und Zuhalten von Formen und Werkzeugen. Der PowerStroke ist eine Weiterentwicklung aus Komponenten und Know-how der Sitema-Klemmköpfe.

…mehr

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Webguide: SITEMA - Formschließkopf

WebguideSITEMA - Formschließkopf

Der SITEMA-PowerStroke ist eine innovative Weiterentwicklung aus Komponenten und Know-How der seit Jahrzehnten bewährten SITEMA Klemmköpfe. Die Klemmkraft wird durch ein starkes Tellerfederpaket initiert und über konische Flächen auf die Klemmstange übertragen.

…mehr
Webguide: SITEMA - Normzylinder

WebguideSITEMA - Normzylinder

Die neue hydraulische SITEMA Feststelleinheit der Baureihe KFHA wird auf hydraulische Normzylinder nach ISO 6020/2 gesetzt. Von 40-18 bis 125-70 können alle Zylindergrößen mit dieser kompakten und starken Einheit bestückt werden. Die Haltekräfte in beide Richtungen betragen bis zu 125 kN! Geklemmt wird auch hier mit Federkraft, gelöst mit Hydraulikdruck.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Kleinstoßdämpfer PMCN

StoßdämpferTPU schützt

ACE hat die Kleinstoßdämpfer aus ihrer Protection-Baureihe weiterentwickelt. Die speziell für den Einsatz unter erschwerten Produktionsbedingungen konzipierte PMCN-Familie ist ab sofort mit Schutzkappen aus thermoplastischem Polyurethan (TPU) erhältlich.

…mehr
Igus-IglidurJ200

Neuer Werkstoff Iglidur J200Igus erweitert Angebot an Gewindesystemen

Im Igus-Online-Shop lassen sich Steil-, Trapez- und metrische Gewinde mit dem Spindelkonfigurator individuell konfigurieren. Neben drei Spindelmaterialien hat der Kunde die Möglichkeit aus neun wartungsfreien Mutternwerkstoffen zu wählen. Mit dabei: das neue hoch verschleißfeste Iglidur-J200-Material.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige