Lineartechnik

Kosten sparende Lineartechnik

Rexroth hat sein eLINE-Programm um Kugelbüchsenführungen und Kugelgewindetriebe erweitert und macht damit die technischen Vorteile moderner Lineartechnik für zahlreiche zusätzliche Applikationen verfügbar. Konstrukteure können nun auch in solchen Anwendungen die hohe Lebensdauer und den geringen Wartungsaufwand der Kugellagertechnik nutzen, in denen sie aus Kostengründen bisher weniger leistungsfähige Lösungen einsetzen mussten. Die kostengünstigen eLINE-Produkte eignen sich besonders für allgemeine Handhabungs- und Positionierbewegungen sowie für den Leichtmaschinenbau und den so genannten „Non-Machinery“ Sektor. ho

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Modultransport

Antrieb verhindert Stau

Auf dem neuen Rexroth-Transfersystem TS-Solar lassen sich Photovoltaikmodule sowohl in Dünnschicht- als auch in Siliziumzellentechnik direkt aufliegend befördern. Das TS-Solar basiert auf der bekannten Transfertechnik des TS 2plus und wurde als...

mehr...

Handbuch Lineartechnik

Handbuch Lineartechnik

Jede Menge Grundlagenwissen und interessante Tipps und Tricks zur Lineartechnik und deren Anwendung enthält das „Handbuch Lineartechnik“ von Rexroth. Das stattliche Nachschlagewerk hat die Firma aus Lohr nun vorgestellt.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kreuztische

Kreuztische mit Durchlichtöffnung

Die Scantische von Steinmeyer Mechatronik sind universell einsetzbar. Jetzt hat der Spezialist für Positionierlösungen seine XY-Systeme mit Durchlichtöffnung überarbeitet. Das Ergebnis: verbesserte Leistung und noch mehr Anwendungsmöglichkeiten.

mehr...

Endenbearbeitung

Hartdrehen von Enden

Rodriguez realisiert kundenspezifische Anpassungen von Standardteilen, die dank der eigenen Fertigungskapazitäten möglich ist. Hierzu gehört auch die Endenbearbeitung lineartechnischer Produkte – Wellen, Kugelgewindetriebe und Trapezgewindespindeln...

mehr...