Axial-Kugellager

Spart Küchen-Strom

Mit einem speziell für die Lagerung von Kühlkompressoren entwickelten Wälzlager leistet Schaeffler auch einen Beitrag zu mehr Energieeffizienz in Hausgeräten. Das FAG-Axial-Kugellager ist speziell auf die Lagerung der Exzenterwelle in Kühlkompressoren abgestimmt. Es ersetzt an dieser Einbaustelle die bisher üblichen Gleitlager und senkt den Energieverbrauch des gesamten Kompressors um bis zu fünf Prozent. Der Kompressor kann mit Hilfe dieses Wälzlagers um eine Energieeffizienzklasse besser eingestuft werden. Das Lager ist in vier verschiedenen Bauformen erhältlich, die frei miteinander kombinierbar sind: Die beiden Lagerscheiben sind entweder mit oder ohne Laufbahn ausgeführt, als Käfigmaterial stehen Kunststoff und Stahlblech zur Verfügung. Alle verwendeten Werkstoffe sind auf die Umgebungsbedingungen angepasst. Sie vertragen sich mit den Kühlmedien und sind temperaturbeständig. Bemerkenswert ist der filigrane und sehr steife Stahlblechkäfig; er ist gegenüber dem konventionellen Kunststoffkäfig noch besser für die hohen Temperaturen geeignet, die an dieser Lagerstelle auftreten können. Die Laufbahnen in den Axialscheiben führen die Kugeln sicherer und verbessern Lastverteilung und Kugelrotation. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Laufrollenführungen

Ruhige Führung

Maschinen-Schiebetüren oder Anlagenteile von Sondermaschinen, oft schwere Elemente, lassen sich ohne Linearführungen kaum bewegen. Gleich mehrere Bauformen finden sich nun im Ganter-Standardsortiment.

mehr...

Wälzlager

Viele Typen auf Lager

Genormte Wälzlager von Norelem mit geringen Reibwerten, standardisierten Einbaubedingungen und in unterschiedlichen Bauformen und Ausführungen kommen für diverse Einsätze in Frage.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...

Nadellager

Tragfähige Nadeln

Nadellager sind Wälzlager mit Nadelrollen als Wälzkörper. Sie bestehen üblicherweise aus zwei zylindrischen Ringen sowie einem Nadelkranz mit Käfig. Der Käfig führt die Nadelrolle im Käfigfenster; dadurch werden die Nadeln hierin gehalten und...

mehr...

Wälzlagertechnik

Fokus auf der Bewegung

Wälzlager als Schlüssel zu neuen Technologie- und Produkttrends. Die globalen Megatrends Mobilität und Industrie 4.0 sowie die konsequente Weiterentwicklung von Wälz- und Gleitlagern sowie Linearführungen prägen den Auftritt der Sparte Industrie von...

mehr...