handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Handhabung> Lineartechnik> Fränkische ­Wachstumsgeschichte

Lagerung und BereitstellungEinsatzbereiter Ersatz aus dem Spindelpool

WEISS_Ersatzspindeln

Damit komplette Ersatzspindeln oder einzeln aufbewahrte Verschleißteil-Sätze stets einsatzbereit sind, müssen sie richtig gelagert sowie regelmäßig geprüft und gewartet werden. Weiss bietet diese Dienstleistung an und sorgt dafür, dass Kundenspindeln innerhalb weniger Stunden auslieferbereit sind.

…mehr

LineartechnikFränkische ­Wachstumsgeschichte

Von der Vertriebsniederlassung zum erfolgreichen Mittelstand
sep
sep
sep
sep
Lineartechnik: Fränkische ­Wachstumsgeschichte
In Franken gibt es nicht nur guten Wein. Sehr spannend sind auch die Erfolgsgeschichten von Industrieunternehmen aus dem „Automation Valley Nordbayern“. So auch die Entwicklung der ANT GmbH. Sie wurde im April 1991 in Erlangen als selbstständige Vertriebsniederlassung der Firma Neff-Antriebstechnik-Automation (Waldenbuch) gegründet, einem Hersteller von Lineareinheiten für den Maschinenbau.

Neben der Kundenbetreuung vor Ort sollte in Erlangen auch mit der Montage von kleinen Handlingsystemen begonnen werden. Der Start mit drei Mitarbeitern und die Entwicklung der Niederlassung in den ersten beiden Jahren verlief sehr erfolgreich. Die Gesellschafter beschlossen deshalb den Bau eines Betriebsgebäudes in Erlangen. Der unvorhersehbare Verkauf der Mutterfirma zwang den Mitgesellschafter Hans Szczecina (Foto), sich neu auszurichten. Er erwarb die restlichen Geschäftsanteile und setzte den bisherigen, erfolgreichen Weg der nordbayrischen Niederlassung fort.

Anzeige

Nach Fertigstellung des Neubaus 1993 gehörte zur Neuausrichtung auch der Aufbau einer eigenen Fertigung. Zusammen mit Partnerfirmen in Baden-Württemberg wurden die früher von Neff zugekauften Lineareinheiten und Spindelhubgetriebe neu entwickelt und bilden heute die Basis des umfangreichen ANT-Lieferprogramms.

1996 wurden das Betriebsgebäude in Erlangen verkauft und in Schonungen bei Schweinfurt größere Büroraume angemietet. Die Eigenfertigung konnte erweitert und mit dem Bau von Spindelhubgetrieben begonnen werden. Im Bereich der Lineartechnik und Kugelgewindespindeln begann vor etwa sieben Jahren eine sehr erfolgreiche Zusammenarbeit mit BoschRexroth-Star in Schweinfurt. Linearführungen und Kugelgewindetriebe dieser Firma finden in ANT-Produkten Verwendung oder werden – kundenspezifisch bearbeitet – an Endkunden geliefert.

Drei Jahre Umsatzsteigerung

Heute hat ANT 19 Mitarbeiter und etwa 150 aktive Kunden. Zu den wichtigsten zählen ZF-Sachs in Schweinfurt, König & Bauer in Würzburg sowie MAN-Roland in Augsburg. Ihren Kunden bietet die Firma Lösungen vom Einzelprodukt nach Katalog, zum Beispiel Lineareinheiten und Spindelhubgetriebe, über Dreharbeiten nach Kundenzeichnungen bis zu kompletten Handlingsystemen. So wurden für die Firma Eurocopter, Dinkelsbühl, Montagekomponenten entwickelt und gebaut, die für die Vormontage der Flugzeugtüren des neuen Großraumflugzeugs A380 eingesetzt werden. Die seit 1999 ständig erweiterte Fertigung spiegelt sich auch im positiven Betriebsergebnis der Firma wider und hat wesentlich zur Umsatzsteigerung der letzten drei Jahre beigetragen.

Im Gewerbepark Maintal bauten die Gesellschafter auf einem 2.500 Quadratmeter großen Grundstück einen Fertigungs- und Verwaltungsneubau, der im Dezember 2004 bezogen wurde. Für die Fertigung stehen – einschließlich der Lagerfläche – 450 Quadratmeter zur Verfügung, der großzügige und freundliche Bürobereich im Obergeschoß ist mit 350 Quadratmetern ausreichend dimensioniert. Gunthart Mau

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zu dieser Firma

Schach spielender Portalroboter

HandhabungMit dem Partner die Arbeit teilen

Um kundenspezifische Systemlösungen für die Prozessautomatisierung wirtschaftlich zu realisieren, setzt ANT Antriebstechnik auf die enge Kooperation mit ausgewählten Spezialfirmen aus Elektrotechnik, Steuerungstechnik und Schaltschrankbau.

…mehr
ANT-Fertigungsleiter Adam Szczecina

Hochleistungsgetriebe von ANTMechanische Getriebe-Alternative

Das NG2-KGT4040 ist die neue Generation des mechanischen Hochleistungsgetriebes NG2 von ANT. Es lässt sich mit bis zu 40 Metern pro Quadratsekunde beschleunigen.

…mehr

Weitere Beiträge in dieser Rubrik

Kleinstoßdämpfer PMCN

StoßdämpferTPU schützt

ACE hat die Kleinstoßdämpfer aus ihrer Protection-Baureihe weiterentwickelt. Die speziell für den Einsatz unter erschwerten Produktionsbedingungen konzipierte PMCN-Familie ist ab sofort mit Schutzkappen aus thermoplastischem Polyurethan (TPU) erhältlich.

…mehr
Igus-IglidurJ200

Neuer Werkstoff Iglidur J200Igus erweitert Angebot an Gewindesystemen

Im Igus-Online-Shop lassen sich Steil-, Trapez- und metrische Gewinde mit dem Spindelkonfigurator individuell konfigurieren. Neben drei Spindelmaterialien hat der Kunde die Möglichkeit aus neun wartungsfreien Mutternwerkstoffen zu wählen. Mit dabei: das neue hoch verschleißfeste Iglidur-J200-Material.

…mehr
Gasdruckfedern

GasdruckfedernDämpfung – immer anders!

Auslegung von Gasdruckfedern. Gasdruckfedern müssen komplexen Anforderungsprofilen gerecht werden. Moderne Gasfedersysteme von Suspa sind von Grund auf so konzipiert, dass sie exakt auf individuelle Leistungscharakteristiken abgestimmt werden.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige