Lineartechnik

Automatisierung aus einer Hand

Eine Vielzahl von exzellenten Einzelkomponenten garantiert längst kein optimales Ganzes. Zu viele Schnittstellen bergen Probleme, die bei der Planung noch nicht vollständig bedacht werden können. Komplettanbieter Minitec kennt die diesbezüglichen Sorgen und Nöte seiner Kunden. Deshalb bietet er für Aufgabenstellungen von A wie Automatisierungstechnik bis W wie Workstation gesamtheitliche Systemlösungen und deren Umsetzung an. Die umfassenden Lösungen der Pfälzer helfen Kräfte und Ressourcen zielgerichtet und effektiv einzusetzen – von der Problemanalyse bis zur Inbetriebnahme. Das Unternehmen bietet deshalb nicht nur bewährte Komponenten für Anlagenbau und Automatisierungstechnik, sondern projektiert und realisiert mit einem erfahrenen Team individuelle Gesamtkonzepte für Materialfluss und Montagetechnik.

Die Grundlage dafür bildet sein flexibles Baukastensystem aus Profilen, Linearführungen und Elementen zur ergonomischen Arbeitsplatzgestaltung. Ergänzt werden diese durch Komponenten der Pneumatik, Hydraulik und Elektrik sowie Förderanlagen, Werkstückträger-Transportsysteme und Antriebe. Aus diesen Teilen erstellen erfahrene Fachleute Module, die dann zu kompletten Automatisierungslösungen für ganz individuelle Aufgabenstellungen zusammenwachsen.

Zahlreiche realisierte Anlagen für Materialfluss und Handling, Qualitätssicherung und Etikettenverarbeitung, Maschinenschutz und Photovoltaik, Labor- und Messeinrichtungen stehen in vielen Ländern Europas und Übersee. Auch dort werden die Anwender mit Problemen nicht allein gelassen. Weltweiter Service gehört für die Waldmohrer und ihre Partner zu den komplexen Lösungen aus einer Hand.sg

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Inhouse-Angebote

Minitec eröffnet Werk in USA

Minitec setzt weiter auf Internationalisierung und eröffnet ein neues Werk im US-Bundesstaat New York. Das moderne Gebäude sollattraktive Arbeitsbedingungen für 40 Mitarbeiter bieten. Außerdem sind Weiterbildungsmaßnahmen nach deutschem Vorbild...

mehr...

Standzeit verlängert

NSK-Gehäuselager sparen 5.000 Euro

Durch den Wechsel auf Molded-Oil-Gehäuselager konnte ein Getränkehersteller die vorzeitigen Ausfälle von Wälzlagern an Förderanlagen drastisch reduzieren. Die Lebensdauer der Lager hat sich dadurch verlängert, und der Anwender spart pro Jahr mehr...

mehr...
Anzeige

xetto® transportiert, hebt, verlädt und fährt mit

Die von HOERBIGER entwickelte mobile Ladehilfe xetto® klettert nach der Fahrzeugbeladung aus eigener Kraft auf die Ladefläche. Somit kann eine Person schwere Lasten am Einsatzort allein entladen und bewegen. Neu: xetto® wird als Arbeitsmittel für körperlich beeinträchtigte Menschen vom Integrationsamt gefördert.

mehr...
Anzeige

Linearmodule

Universell einsetzbar

Die einbaufertigen Funktionsmodule FMB und FMS von Bosch Rexroth erfüllen mit Zahnriemenantrieb oder Kugelgewindetrieb die Anforderungen an die Dynamik und Genauigkeit von bis zu 80 Prozent aller Anwendungen.

mehr...