Achse DryLin ZLW-06-30

Kleine Schwester

Als Verkaufshit hat sich mittlerweile die Linearführung DryLin ZLW von Igus herausgestellt. Es war die erste komplett gleitgelagerte Zahnriemenachse überhaupt auf dem Markt. Sie ist gekennzeichnet durch absolute Wartungsfreiheit sowie geringes Gewicht und eignet sich besonders für die schnelle Positionierung kleiner Lasten. Die Schlitten-Gleitelemente dieser leise arbeitenden ZLW-Achse werden aus dem Polymer Iglidur J hergestellt, die Lager für die Umlenkwellen aus dem Werkstoff Iglidur L 250. Die Gehäuseteile sind aus robustem Kunststoff gefertigt, das Profil aus hart beschichtetem Aluminium. Alle Verbindungsschrauben sind aus rostfreiem Stahl. Eine zweite Version verwendet Kugellager für die Umlenkwellen, wodurch höhere Verfahrgeschwindigkeiten möglich sind. Bis auf jene Lager ist auch diese Achse komplett wartungs- beziehungsweise schmiermittelfrei. Eine kleine Schwester ergänzt jetzt das Programm für Anwendungen bei engen Bauraum: Die Achse DryLin ZLW-06-30 wiegt bei einem Meter Länge lediglich ein Kilogramm. Sie eignet sich besonders zum schmiermittelfreien Handling leichter Teile, arbeitet leise und schnell und ist trotz ihres geringeren Gewichts robust. Angestoßen wurde die Nachfrage unter anderem aus der Medizintechnik und Verpackungs- sowie Lebensmitteltechnik. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Iglidur J350

Verschleißteile heiß und stabil drucken

Um Verschleißteile für Anwendungen im Hochtemperaturbereich schnell ersetzen zu können, hat Igus jetzt ein Filament aus dem Werkstoff Iglidur J350 entwickelt. Mit einem Hochtemperatur-3D-Drucker lässt sich das Filament innerhalb kürzester Zeit...

mehr...

Platzsparende Energieführung

Neue Kette für lange Wege

Die Plane-Chain von Igus ist ein Energiekettenkonzept für lange Verfahrwege und hohe Geschwindigkeiten. Mit einer auf der Seite liegenden E-Kette in einer speziellen Führungsrinne sorgt das System für eine kompakte und ausfallsichere Energie- und...

mehr...

Vierpunktlager

Rodriguez sorgt für Licht im Leuchtturm

Kugeldrehverbindungen von Rodriguez finden sich auch in vielen eher außergewöhnlichen Anwendungen: So fiel bei der Sanierung eines Leuchtturmscheinwerfers auf der Shetlandinsel Bressay die Wahl auf ein Hochleistungs-Vierpunktlager des Spezialisten.

mehr...

Hybrides Linearsystem

Schneller in der Kurve

Bis zu 20 Prozent schnellere Taktzeiten verspricht das hybride Transfersystem LS Hybrid von Weiss. Die Weiterentwicklung des Transfersystems LS 280 mit rein mechanischem Antrieb setzt dabei auf eine Kombination aus mechanischem Kurven-Antrieb und...

mehr...
Anzeige

Magspring

Feder lässt Massen schweben

Die Kompensation von Gewichtskräften und die Erzeugung von hubunabhängigen Konstantkräften sind die primären Einsatzfelder der Magnetfeder Magspring im Lineartechnik-Programm von Jung (JA² ).

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...

EMC-HD-Varianten

Neue Zylinder sind doppelt so schnell

Bosch Rexroth verdoppelt Geschwindigkeit des elektromechanischen Zylinders Heavy Duty, EMC-HD 150, und erhöht die Dynamik kraftvoller Bewegungen mit neuen Varianten des Plug & Play Aktuators EMC-HD. Sie kommen vor allem beim Biegen, Formen,...

mehr...

Kabeleinführungsleisten

Gut abgeschirmt

Icotec präsentiert seine neuen Kabeleinführungsleisten EMV-KEL-U und EMV-KEL-E. Ihre Rahmen sind hochleitfähig metallisiert, zusammen mit Kabeltüllen des Typs EMV-KT gelingt es, schirm- und feldgebundene Störungen effizient abzuleiten. 

mehr...