Diese Seite empfehlen:
An (E-Mail Adresse des Empfängers)
Ihr Name (Optional)
Von (Ihre E-Mail Adresse)
Nachricht (Optional)
Datenschutz-Hinweis: Die Mailadressen werden von uns weder gespeichert noch an Dritte weitergegeben. Sie werden ausschließlich zu Übertragungszwecken verwendet.

2D-Laserschneidmaschinen

Sicher gedämpft

Gute Drosselwirkung im Abströmkanal
Der direkt in den Kolben eingearbeitete Abströmkanal in Form einer Wendelnut sorgt für kontinuierliche Dämpfung und hohe Energieaufnahme.
In hochdynamischen Maschinen und Anlagen erfüllen Industrie-Stoßdämpfer als Notstop-Elemente quasi Airbag-Funktion. Auch in 2D-Laserschneidmaschinen von Trumpf sorgen Dämpfelemente von Zimmer in den Y-Achsen für Sicherheit.

Industrie-Stoßdämpfer bremsen bewegte Massen schnell, sanft und zerstörungsfrei ab. Eine zunehmend anspruchsvolle Aufgabe bei der wachsenden Dynamik moderner Anlagen mit immer komplexeren und sensibleren High-End-Komponenten. Stoßdämpfer von Zimmer haben mit ihrer einzigartigen Wendelnut-Technologie gute Dämpfungseigenschaften auf engem Bauraum.

Das Herzstück ist der in Form einer Wendelnut in den Kolben eingearbeitete Abströmkanal. Bei Dämpfung taucht der Kolben in das Ölbad und nimmt das zu verdrängende Öl über diesen Abströmkanal auf. Durch dessen kontinuierliche Verjüngung ergibt sich eine gleichmäßige Drosselwirkung über den gesamten Hub mit ruckfreiem Dämpfen und eine maximale Energieaufnahme bei minimalen Kräften.

Außerdem baut sich durch die Wendelnut ein Schmierfilm ähnlich eines klassischen hydrostatischen Gleitlagers zwischen Kolben und Hochdruckhülse auf. Der Gleitfilm trennt die bewegten Elemente beim Dämpfungsprozess, was hohe Lebenserwartung, Wartungsfreiheit und Zuverlässigkeit verspricht. Auch wenn über Softwareendlagen und Not-Aus-Funktionen mechanische Notstopps vermieden werden, sind Stoßdämpfer wichtige, sicherheitsrelevante Maschinenkomponenten. Sie dienen dem Personenschutz und gleichzeitig dem Schutz der Anlage und deren Komponenten vor eventuellen Beschädigungen. Aus diesem Grund setzt Trumpf auch in den Y-Achsen der 2D-Laserschneidmaschinen TruLaser 5030 die Dämpfelemente von Zimmer ein. Inklusive Z-Achse und Laser-Schneidkopf sind es über 50 Kilogramm, die hier mit maximal 200 Meter pro Minute bewegt werden. Bekanntlich beinhalten solche Massen eine mit dem Quadrat der Geschwindigkeit wachsende Energie.

Anzeige

Die Dynamik der Laserschneidmaschine TruLaser 5030 entsteht hauptsächlich aus den hohen Beschleunigungen und Verfahrgeschwindigkeiten der Achsen. Beim Hochgeschwindigkeitsschneiden wird mit maximal 40 Meter pro Minute gefahren. Geschwindigkeit und Sorgfalt im Hinblick auf den Schneidkopf veranlasst das Unternehmen diese mit einem Linearantrieb angetriebene Achse mit Stoßdämpfern aus Rheinau auszustatten. pb

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Expansionskurs

Zimmer plant Ausbau zweier Standorte

Zimmer ist auf Expansionskurs, der Umsatz ist im zweistelligen Bereich gewachsen und jährlich werden rund 100 neue Mitarbeiter eingestellt. Daher plant das Unternehmen seine beiden Standorte in Rheinau um jeweils eine neue Produktions- und...

mehr...
Anzeige

Ein HMI-Meilenstein:

Der High-Performance-Taster

Der neue CANEO series10 von CAPTRON überzeugt durch Sensor Fusion Technology und sein weiterentwickeltes kapazitives Messprinzip. Er ist frei programmierbar (IO-Link) und einzigartig durch sein Design- und Funktionskonzept.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kreuztische

Kreuztische mit Durchlichtöffnung

Die Scantische von Steinmeyer Mechatronik sind universell einsetzbar. Jetzt hat der Spezialist für Positionierlösungen seine XY-Systeme mit Durchlichtöffnung überarbeitet. Das Ergebnis: verbesserte Leistung und noch mehr Anwendungsmöglichkeiten.

mehr...

Endenbearbeitung

Hartdrehen von Enden

Rodriguez realisiert kundenspezifische Anpassungen von Standardteilen, die dank der eigenen Fertigungskapazitäten möglich ist. Hierzu gehört auch die Endenbearbeitung lineartechnischer Produkte – Wellen, Kugelgewindetriebe und Trapezgewindespindeln...

mehr...