handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Handhabung> Lineartechnik>

Linearmotortische - Dynamisch zu Tisch

Bosch Rexroth verbessert TransfersystemOptimierung durch neue Komponenten

Bosch Rexroth_TS_2plus_Heavy_Duty

Bosch Rexroth bietet mit neuen Heavy-Duty-Komponenten für das TS 2plus nun ein durchgängig einsetzbares Transfersystem bis 240 Kilogramm.

…mehr

LinearmotortischeDynamisch zu Tisch

Die Linearmotortische der Serie Planar DLA von Aerotech zeigen hohe Dynamik und außergewöhnliche geometrische Eigenschaften bei gleichzeitig flacher Bauweise.

sep
sep
sep
sep
Linearmotortisch

Die Tische sind geeignet für diverse Anwendungen – etwa die beidseitige LED-Waferbearbeitung, bei der es auf eine hohe Dynamik und Geradheit im Mikrometerbereich ankommt, oder die quasi-statische optische Messtechnik, bei der eine hohe Genauigkeit und präzise geometrische Eigenschaften erforderlich sind. Die XY-Bauweise des Planar DLA ist für Anwendungen optimiert, bei denen es auf Ebenheit und Geradheit ankommt. Hochpräzise Rollenlager, präzise bearbeitete Oberflächen und berührungslose, direkt angetriebene Linearmotoren, die die Bewegung im Steifigkeitszentrum der Achsen ausführen ergeben einen XY-Tisch mit einer Geradheit bis plus/minus 0,5 Mikrometer und einer Ebenheit bis plus/minus 1,25 Mikrometer.

Aerotech hat die Bauelemente des Tisches unter dem Aspekt hoher Dynamik und Steifigkeit konstruiert. Der Tisch erzielt hohe Servobandbreiten bei Maximierung der freien Apertur und Minimierung der Bauhöhe. Er kann Geschwindigkeiten von zwei Meter pro Sekunde und Beschleunigungen von zwei g erzielen. Kern des Planar DLA ist die Direktantriebstechnologie von Aerotech; sie sorgt für mehr Performance im Vergleich zu spindelangetriebenen Systemen. Denn nur die berührungslose Direktantriebstechnologie ermöglicht diese hohen Geschwindigkeiten und genaue Positionierung sowie den wartungsfreien Betrieb und lange Betriebszeiten. Alle Tische sind mit einem oder zwei Motoren pro Achse erhältlich, sodass sich jede Achse für die Anwendung und den spezifischen Prozess optimieren lässt.  pb

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Jung-Highdynamic-Linearmotor-Module

Linearmotor-Module im LangzeiteinsatzDem die Puste nicht ausgeht

Jung hat mit seinen Highdynamic-Modulen linearmotorische Aktuatoren entwickelt, die jahrelang im hochdynamischen Dreischicht-Betrieb wartungsfrei empfindliche Kleinteile positionieren können.

…mehr
Dr. Tretter Lineartische

Lineareinheiten von Dr. TretterAuf der richtigen Achse direkt zum Ziel

Die Linear-Baureihen Movitec und Monocarrier von Dr. Tretter vereinen Spindel, Führung und Achsprofil. Die Komponenten haben Aluminiumprofile, teils sind sie in Stahl ausgeführt und in unterschiedlichen Baugrößen erhältlich.

…mehr
Leantechnik Lean_SL5.5_5.m

Zahnstangengetriebe in neuen BaugrößenBewegung leichter und schwerer Lasten

Zahnstangengetriebe von Leantechnik können für vielfältige Positionieraufgaben eingesetzt werden. Bisher fehlten im Sortiment allerdings besonders leichte Getriebe sowie sehr schwere Edelstahl-Getriebe. Mit den neuen rundgeführten Zahnstangengetrieben Lean SL 5.m und Lean SL 5.5. bietet das Unternehmen jetzt auch in diesen Bereichen Produkte an.

…mehr
Linmot-PR01-Serie

Flexible VerschließprozesseDen Dreh raus mit dem Verschluss

Tölke hat eine Hochleistungsanlage für das Füllen- und Verschließen mit Hub-Dreh-Motoren von Linmot ausgestattet. Der Anlagenbetreiber profitiert von kürzeren Umrüstzeiten, niedrigeren Stillstandzeiten und einem erweiterten Einsatzspektrum der Maschine.

…mehr
Metallbalgkupplung

MetallbalgkupplungKlein und speziell geklebt

Kleiner werdende Antriebsstränge erfordern auch kleinere Komponenten. Sind hohe Torsionssteifen und großer Versatzausgleich erforderlich, können verschiedene Metallbalgkupplungen von Enemac zum Einsatz kommen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige