Lineareinheiten

Lineareinheiten: Leichtes Handling

Wachsende Anforderungen bei Automatisierungsanwendungen fordern höhere Zuverlässigkeit, Qualität und Genauigkeit für alle Komponenten - besonders bei denjenigen, die Millionen von Zyklen abarbeiten müssen. Als Partner für elektromechanische Lösungen bietet Sinadrives Produkte für eine schnelle und exakte Positionierung. Mit Standard-Plug-and-Play-Lineareinheiten hat das Unternehmen maßgeschneiderte und flexible Lösungen für Maschinenbaukunden in der Verpackungs-, Kunststoff-, Pharma- oder Photovoltaikbranche im Portfolio. Es sind komplette Achsen samt Führungsprofil, Führung, Linearmotor, Encoder, M23-Stecker, Endschalter und Energieführungskette lieferbar. Mit Einzel- oder verschiedenen Mehrachs-Kombinationen sind exakte Positionierung und Wiederholgenauigkeit möglich. Die MLE- und MLU-Motortypen des Herstellers sind kompatibel mit den gängigsten Servoverstärkern. Alle Lineareinheiten der MLE-Serie sind mit Doppelschienenführung ausgestattet und schnell und einfach montierbar. Bei der MLU-Serie handelt es sich um Lineareinheiten mit eisenlosen Motoren; durch geringes Gewicht und kompaktes Design ergeben sich Anwendungsmöglichkeiten für leichte Handlingaufgaben. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Alu-Rohrverbinder

Kreative Verbindung

Das Rohrverbinder-Portfolio von Brinck ist abgestimmt auf Aufgabenstellungen von Industrie, Handwerk und Handel. Allein die mehr als 400 starren und beweglichen Geometrietypen bietet Spielraum für die kreative Gestaltung belastbarer...

mehr...

VDMA Ost

Ostdeutscher Maschinenbau läuft auf Hochtouren

Der ostdeutsche Maschinen- und Anlagenbau zeigt trotz zunehmender politischer und wirtschaftspolitischer Spannungen im In- und Ausland kaum Ermüdungserscheinungen. Im Gegenteil: Die Unternehmen haben ihren Schwung der vergangenen Monate auch in das...

mehr...
Anzeige

Grindaix

Top 100: WZL-Ausgründung ausgezeichnet

Zum 25. Mal hat der Wettbewerb TOP 100 die innovativsten Firmen des deutschen Mittelstands gekürt. Zu diesen Innovationsführern zählt in diesem Jahr Grindaix. Die Kühlstoffschmiestoffsystemspezialisten gründeten sich 2005 aus dem WZL der RWTH Aachen...

mehr...

Handhabung

Mit dem Partner die Arbeit teilen

Um kundenspezifische Systemlösungen für die Prozessautomatisierung wirtschaftlich zu realisieren, setzt ANT Antriebstechnik auf die enge Kooperation mit ausgewählten Spezialfirmen aus Elektrotechnik, Steuerungstechnik und Schaltschrankbau.

mehr...

Teleskopauszüge

Belastbare Auszüge

Die Teil-, Voll- und Überauszüge der Telescopic-Rail-Teleskopschienen von Rollon bieten nur geringe Durchbiegung, spielfreien Lauf und leichtgängige Bewegung auch bei hohen Dauerbelastungen.

mehr...