Linear-Funktionsmodule

Universell einsetzbar

Bosch Rexroth stellt die einbaufertigen Funktionsmodule FMB und FMS vor. Sie seien universell einsetzbar und erfüllten mit Zahnriemenantrieb oder Kugelgewindetrieb die Anforderungen an Dynamik und Genauigkeit von 80 Prozent aller Anwendungen.

Die FMB und FMS für das Handling, für Zustell- und Entnahmeaufgaben sowie die allgemeine Automatisierung ergänzen das Rexroth-Portfolio an Linearmodulen. © Bosch Rexroth

Konstrukteure bestellen die Module mit millimetergenau festgelegtem Hub ohne Einschränkungen durch Raster. Die FMB und FMS für das Handling, für Zustell- und Entnahmeaufgaben sowie die allgemeine Automatisierung ergänzen das Rexroth-Portfolio an Linearmodulen. Basis ist ein Aluminiumprofil. Hierin sind je nach Baugröße ein oder zwei Kugelschienenführungen sowie wahlweise ein Zahnriemenantrieb oder ein Kugelgewindetrieb integriert. Auswahl, Konfiguration und Bestellung der Module kann komplett digital erfolgen: Mit wenigen Klicks kommen Konstrukteure im Auswahl- und Auslegungstool Lin-Select schnell zur anwendungsgerechten Lösung. Dort können sie intuitiv geführt die Mechanik sowie Motor und Antriebsregler bestimmen. Die Funktionsmodule mit Riemenantrieb decken Hübe bis maximal 3.800 Millimeter ab, die Kugelgewindetriebvarianten bis 1.500 Millimeter. Die Hübe sind millimetergenau ohne Einschränkungen durch Rastermaße wählbar.

Marktübliche Anforderungen erfüllt Rexroth mit weiteren Konfigurationsmöglichkeiten. FMB und FMS sind wahlweise als rein mechanische Baugruppen, mit Motoren und Antriebsregelgeräten oder als komplette Achsen erhältlich zunächst in den beiden Baugrößen 80 und 110. Frequenzumrichter und Servoantriebe fügen sich über eine Multi-Ethernet-Schnittstelle in alle gängigen Automationsstrukturen ein. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Linearachsen

Kompakt mit Messsystem

Die kompakten einbaufertigen Linearmodule von Bosch Rexroth sind nun auch in Größe 140 erhältlich. Die Module mit eloxierten Aluminium-Profilkörper und integrierten Schienenführungen sind wahlweise mit einem Kugelgewindetrieb MKK oder einem...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Lineartisch

Präzise Messen in neuer Generation

Mit dem PMT160U-EDLM präsentiert der Dresdner Positionierspezialist Steinmeyer Mechatronik einen Messtisch der neuesten Generation: Er ist mit einem ultrapräzisen Messsystem sowie einem dynamischen Antriebskonzept ausgestattet.

mehr...

Federn

Für jede Anwendung

Anforderungen an Federn sind vielfältig und individuell. Da ist es wichtig, dass der Federnhersteller flexibel auf Kundenanforderungen reagieren und neben den schnell ab Lager verfügbaren Standardfedern auch individuelle Spezialfedern liefern kann.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Rollenführung

Abdichtung verbessert

Von NSK kommt die optimierte RA-Serie der Linear-Rollenführungen. Sie ist mit neuen V1-Abdichtungen und einer verbesserten Abdeckung ausgestattet. Im Werkzeugmaschinenbau arbeiten Rollenführungen häufig in verschmutzter Umgebung.

mehr...

Lineartechnik

Linearsysteme passend kombiniert

Mit seinen Linearsystemen deckt Rodriguez nahezu alle industriellen Anforderungen ab. Die Querschnitte der Einheiten reichen bis 120 mal 455 Millimeter, der maximal realisierbare Verfahrweg beträgt 12.000 mm. Je nach Anwendungsfall werden die...

mehr...