Lamellenabdeckung

Platz geschaffen

Bei Schutzabdeckungssystemen ist der erforderliche Platzbedarf oft ein Diskussionspunkt. Hema hat bei einer aktuellen Kundenanwendung die Fastaf-Lamellenabdeckung in einer Führung um die Ecke realisiert – damit wird das unvermeidliche Zusammendruckmaß dieser Abdeckung in eine um 90 Grad gekippte Ebene verlagert und ermöglicht den Werkzeugmaschinen-Ingenieuren neuen konstruktiven Spielraum. Wichtig dabei ist die Dichtigkeit der Federstahllamellen im Bereich des Radius. Außerdem wird keine erhöhte Reibung im Bereich des Radius erzeugt. Diese beiden Funktionsmerkmale erreichte der Hersteller durch eine Verlagerung der Kraftflüsse und Spannungen in den verbauten Teilen. Die Lamellenabdeckung folgt der Führung eigenständig durch eine spezielle Ausführung, die dem Radius der Führung angepasst ist. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Wetterschutz für Stapler

Stapler in allen Wettern

Yale hat die Elektro-Gegengewichtstapler ERP22-35VL mit neuen Wetterschutz-Paketen fit für Außeneinsätze gemacht. Mit dem Wetterschutz lassen sich die Elektrostapler auch bei Regen oder Schnee und sogar im Schlamm einsetzen.

mehr...

Linearachse

Achse linear und günstig

Neue Linearachsen vom Typ HG bietet Weiss in der Ausführung HG25 mit 180N und als HG12 mit 110 Newton Spitzenkraft an. Die maximale Beschleunigung beider Varianten liegt bei 40 Meter pro Quadratsekunde. Die Sensation steckt weniger im Produkt...

mehr...

Sicherungsband

Alles immer dabei

Wie oft fallen Sterngriffe oder andere Sicherungselemente auf den Boden? Wie leicht werden wichtige Maschinenteile im Betriebsalltag verlegt? Praktiker aus der Industrie kennen das, und Kipp will das ändern - mit einer einfachen Idee.

mehr...
Anzeige

Hebebühnen

Im Mantel zum sicheren Heben

Die individuell angepassten Hebe- und Verladesysteme von Eska Kossatz kommen in vielen Branchen zum Einsatz. Etabliert haben sie sich auch dank ihrer Bediensicherheit: Viele Scherenhebebühnen rüstet der Hersteller mit Faltenbälgen von Hema aus.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...

Linearführungen

Führung ausgetauscht

Ein Hersteller von Blasformanlagen war nicht zufrieden mit der Lebensdauer der Linearführungen, auf denen die Schließplatten des Werkzeugs verfahren. Nach einer Analyse der Ausfallursachen empfahl NSK den Wechsel auf die Linearführungen der NH-Serie.

mehr...