Kugelgewindetriebe

Sauberer Vorschub

Kammerer Gewindetechnik stellt Kugelgewindetriebe für lebensmitteltechnische Anwendungen vor. Die Elemente in Edelstahlausführungen sind korrosionsbeständig, langlebig und robust und seien durch Präzision und einen hohen Wirkungsgrad gekennzeichnet, so der Hornberger Anbieter.

Kugelgewindetriebe für lebensmitteltechnische Anwendungen

Niro-Kugelgewindetriebe für lebensmitteltechnische Anwendungen haben Keramikkugeln; sowohl Spindel als auch Mutter bestehen aus korrosionsbeständigen Materialien. Die Lebensmittelschmierung sorgt für einen optimalen Schmierfilm. Kammerer legt die Kugelgewindetriebe kundenspezifisch aus und passt sie an. Durchmesser, Länge und Tragzahlen sind variabel. Neben geschliffenen Kugelgewindetrieben sind auch gewirbelte Ausführungen erhältlich. Maschinen und Anlagen mit lebensmitteltauglichen Kugelgewindetrieben von Kammerer sind FDA- oder gemäß Lebensmittelverordnung zertifizierbar.

Typische Anwendungen sind zum Beispiel Verpackungsmaschinen, Wurst- und Käseschneider, Lebensmittellinien, Abfüllanlagen, wassertechnische Anlagen, Zuführungen und Automatisierungen in der Lebensmittelbranche. Neben der Lebensmittel- und Verpackungsindustrie werden Gewindetriebe von Kammerer in der Medizintechnik, im allgemeinen Maschinenbau, im Werkzeugmaschinenbau, in der Feinwerktechnik, in der Handhabungsautomation und Robotik sowie im Flugzeug- und Automobilbau eingesetzt. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Dünnringlager

Schlanke Lager

Dünnringlager können in Anwendungen mit wenig Bauraum Probleme lösen, wenn sie professionell ausgewählt und eingesetzt werden. Findling ist auf diesem Gebiet Spezialist.

mehr...

Stoßdämpfer

TPU schützt

ACE hat die Kleinstoßdämpfer aus ihrer Protection-Baureihe weiterentwickelt. Die speziell für den Einsatz unter erschwerten Produktionsbedingungen konzipierte PMCN-Familie ist ab sofort mit Schutzkappen aus thermoplastischem Polyurethan (TPU)...

mehr...

Gasdruckfedern

Dämpfung – immer anders!

Auslegung von Gasdruckfedern. Gasdruckfedern müssen komplexen Anforderungsprofilen gerecht werden. Moderne Gasfedersysteme von Suspa sind von Grund auf so konzipiert, dass sie exakt auf individuelle Leistungscharakteristiken abgestimmt werden.

mehr...
Anzeige

Hexapod

Zusammengefalteter Sechsbeiner

Parallelkinematische Hexapoden positionieren in sechs Freiheitsgraden und arbeiten präziser, als das mit seriellen, gestapelten Systemen möglich ist. In Automatisierungsanlagen sind die Einbauverhältnisse aber meist beengt.

mehr...