Hubsäule

Elektro-Höhenverstellung

Suspa erweitert das Angebot an elektrischen Hubsäulen mit geräuschloser Höhenverstellung für Sitz-/Steh-Arbeitsplätze. Die zweistufig teleskopierbare Lösung verfährt Traglasten bis zu 60 Kilogramm pro Hubsäule bei einer Verstellgeschwindigkeit von 38 Millimeter pro Sekunde.

ELS-Hubsäulen von Suspa haben eine Traglast bis zu 60 Kilogramm und eine Verstellgeschwindigkeit von 38 Millimeter pro Sekunde. (Bild: Suspa)

Das ELS ist in zwei Hublängen mit 500 und 650 Millimeter sowie in den Ausführungen BTU (big tube up, dickes Rohr oben) und BTD (big tube down, dickes Rohr unten) erhältlich. Neben den quadratischen Hubsäulen hat das Unternehmen eine neue Produktvariante mit rechteckigen Hubsäulen vorgestellt. Im Laufe dieses Geschäftsjahres sollen diese beiden ELS-Systeme um eine weitere Version mit runden Hubsäulen ergänzt werden, so das Unternehmen.

Alle ELS-Systeme sind optional mit einer Kollisionserkennung erhältlich, die das ELS-System automatisch stoppt, sobald ein Hindernis den Fahrweg versperrt. Diese Schutzfunktion soll ein Maximum an Sicherheit gewährleisten. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

LTK-Firmenjubiläum

25 Jahre Metall im Blut

Das mittelständische Familienunternehmen LTK Lineartechnik Korb ist spezialisiert auf Produkte und Dienstleistungen in den Bereichen Linear-, Maschinen- und Handhabungstechnik und feiert in diesem Jahr 25-jähriges Bestehen.

mehr...

Platzsparende Energieführung

Neue Kette für lange Wege

Die Plane-Chain von Igus ist ein Energiekettenkonzept für lange Verfahrwege und hohe Geschwindigkeiten. Mit einer auf der Seite liegenden E-Kette in einer speziellen Führungsrinne sorgt das System für eine kompakte und ausfallsichere Energie- und...

mehr...

Drehmodule

Ein Schwenk über Schwenkeinheiten

Pneumatische Schwenkeinheiten wandeln die Linearbewegung der Kolben in eine Rotationsbewegung um. Die Handhabungseinheiten drehen etwas mehr als 180 Grad, um Freiheitsgrade für Installation und Montage zu bieten.

mehr...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...

Igus-Zahnräder

Mit 3D-Druck Prototypen bauen

Überschlagen sich Zeit- und Kostenaufwand in der Prototypenherstellung, kann es für Start-ups wirtschaftlich kritisch werden. Easelink aus Graz setzt deswegen auf Igus-Zahnräder aus dem 3D-Druckservice.

mehr...