Gewindesicherung

Sicher auch bei Hitze

Die Innovation aus dem Hause All-tight ist der Spiralspannstift Heat-tight aus verschiedenen Materialien zur Sicherung von Gewinden in Produktumgebungen bis zu 1.200 Grad Celsius.

Spiralspannstift Heat-tight

Die metallische Sicherung besteht aus Kupfer, Aluminium, Titan, Stahl, Edelstahl und anderen Metallen. In das Schraubengewinde wird eine Nut bis kurz vor oder nach Kundenwunsch in den Kerndurchmesser eingebracht. Anschließend wird der Spiralspannstift in die Nut eingelegt. Durch die Gewindesicherung werden eine hohe Vibrationssicherheit und ein hohes Losdrehmoment erreicht. Mögliche Anwendungsbereiche seien Automotive, Bahntechnik, Heizungsanlagen, Maschinenbau oder Reaktortechnik, so das Unternehmen. as

Z, Halle 4, Stand B40/C41

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Drehzahlsensor

Druckluftmotor mit Drehzahlsensor

Die neuen Druckluftmotoren mit Sensor von Mannesmann Demag ermöglichen eine Auswertung über den Betriebszustand des Motors. Der induktive Sensor greift direkt am Rotor – und damit außerhalb des Arbeitsbereiches – die Drehbewegung des Motors ab.

mehr...

Teleskopmanipulator

Einfach heben und bewegen

Strödter hat zwei neue Teleskopmanipulatoren im Programm: Der Zyba-Mat ist handgeführt mit pneumatischer Schwebesteuerung. Die zu hebenden Lasten in einem Gewichtsbereich bis zu 350 Kilogramm werden schwebend in stufenloser Geschwindigkeit bewegt.

mehr...