Förderanlagen

Schienen für Schwerlast

Torwegge hat neue Schienen für Förderanlagen im Programm. In zwei wesentlichen Punkten unterscheiden sich die Mini-Schwerlast-Röllchenschienen von herkömmlichen Produkten dieser Art: Zum einen kann der Kunde entscheiden, ob bei der Montage mit Halteklammern oder Schrauben gearbeitet wird; ein Verzicht auf Verschraubungen vereinfacht die Instandhaltung der Förderstrecken.

Zur Befestigung der Mini-Schwerlast-Röllchenschienen an den Montageprofilen werden nur die Klammern verschraubt. © Torwegge

Zum anderen sind die Schienen optional auch mit Spurkranzröllchen erhältlich, die eine präzise Positionierung von Gütern ermöglichen. Die Förderelemente bestehen aus verzinkten Blechschienen, bestückt mit brünierten Stahlröllchen. Mit der Weiterentwicklung lassen sich die Schienen auch per Halteklammern an gängigen Montageprofilen anbringen. Mit Spurkranzröllchen lassen sich Güter ebensogenau positionieren wie mit Führungsschienen, allerdings nehmen sie weniger Raum ein.

Die Röllchen sind robuste, kugelgelagerte Komponenten aus Stahl, die zwischen minus 40 und plus 100 Grad Celsius einsetzbar sind – ohne Ölschmierung sogar bis plus 250 Grad. Ein einzelnes Röllchen hat eine maximale Tragkraft von 40 Kilogramm. Förderstrecken, in denen die Schienen verbaut sind, können daher problemlos auch schwere Güter bewegen. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Wälzlager

Lebenslang leichtgängig

Wälzlager für Förderbänder. Gurtbandförderer können große Materialmengen zuverlässig und schnell bewegen und sind in vielen industriellen Anwendungen unerlässlich.

mehr...

Kraftaufnehmer

Direktmessung im Fluss

In immer mehr Anwendungen werden hydraulische oder pneumatische Zylinder durch elektrische Antriebstechnik ersetzt, was bekanntermaßen Vorteile hat. Allerdings ist die Kraftmessung hierbei nicht mehr einfach durch eine Druckmessung in der Hydraulik...

mehr...
Anzeige

Arbeitsplatzsysteme

Ergonomischer Zusatz

Den Schwerpunkt des Messeauftrittes bilden bei Rose kundenspezifisch entwickelte Panel PCs, die innovative Zusatzausrüstungen wie eine Kamera zur Gesichtserkennung, einen RFID-Card-Reader oder eine elektronisch umschaltbare Tasterbeschriftung haben.

mehr...

Auslegungssoftware

Digital konfigurieren

Bei Item steht die Digitalisierung im Fokus. Das Unternehmen aus Solingen hat die Auswahl- und Auslegungssoftware Motiondesigner erneut erweitert. Ab sofort ermöglicht dieses Online-Tool eine zuverlässige Berechnung von Auslegerachsen.

mehr...

Rohrverbinder

Schönes Geländer

Die Rohrverbinder der BR-Serie von Brinck haben ein montagefreundliches Innenspannsystem, daher gibt es an den Stoßstellen keine Kanten und Stufen. Diese Aluminium-Elemente eignen sich für die Konstruktion von Geländern, Absturzsicherungen und...

mehr...