handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Handhabung> Lineartechnik> Dreimal länger leben

Hebebrücke im VideoEnergiezuführung: Schwere Brücke leicht gehoben

Igus-Memorial Bridge

Ein vorkonfektioniertes E-Kettensystem von Igus sorgt für eine ausfallsichere Energiezuführung an der Memorial Bridge in New Hampshire. Ein Video zeigt, wie die Readychains den vertikalen Hebemechanismus unterstützen.

…mehr

ExtremlagerDreimal länger leben

sep
sep
sep
sep
Extremlager: Dreimal länger leben

Für Wälzlageranwendungen mit speziellen Anforderungen bei extremen Betriebsbedingungen sind jetzt Produkte erhältlich, die es bis dato in dieser Form nicht gab: leistungsfähig, langlebig und gleichzeitig wirtschaftlich sowie kurzfristig verfügbar. Das verspricht Findling mit den Abeg-Extreme-Series. Sie gliedern sich in Xforce, Xspeed, Xtemp und Xclean. Damit deckt der Hersteller unterschiedliche Anforderungen im Hinblick auf verschiedene Betriebsbedingungen ab: Bei Lagern in Xforce-Ausführung handelt es sich um Lösungen für Hochlastapplikationen, in denen hohe Tragzahlen gefordert sind. Bei der Entwicklung der Xspeed-Serie standen höchste Drehzahlen für Hochgeschwindigkeitsanwendungen im Fokus. Die Xtemp-Serie ist für Temperaturstabilität bei übermäßiger Hitze oder Kälte konzipiert, und die Xclean-Serie bietet robuste Lagertechnik für Washdown-Anwendungen ebenso wie Spezialausführungen für Reinraumapplikationen. Allen Serien gemein ist die überdurchschnittliche Lebensdauer der Produkte im Extremeinsatz. Zudem fanden in der Entwicklungsphase je nach Serie gesteigerte Energieeffizienz, gute Dichtungseigenschaften und verbesserter Korrosionsschutz Berücksichtigung. Da die Abeg-Methode für technisch und wirtschaftlich optimale Lösungen steht, seien diese Produkte günstiger als entsprechende Premium- oder Sonderlager, so die Aussage des Herstellers. Das ließ sich mit der Optimierung bewährter Lagertechnik realisieren: Durch die Modifikation von Befettung und Dichtungen konnte die Lebensdauer erhöht werden. Hierfür wurden unterschiedlichste Dichtungsvarianten mit Spezialbefettungen aus dem Abeg-Portfolio auf dem Wälzlagerprüfstand von Findling getestet und besonders leistungsfähige Kombinationen für die eXtreme-series ermittelt. Die Auswertung der mit ausgewählten Typen auf dem Leistungsprüfstand gefahrenen Lebensdauer- und Vergleichstests ergab, dass die Lebensdauer der neuen Lager für den Schwerlast-Einsatz im Vergleich zu denen der Referenzklasse Premium mindestens verdreifacht werden konnte. pb

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Top-Lösungen für mehr Produktivität

Anzeige - Highlight der WocheTop-Lösungen für mehr Produktivität

Mit den innovativen Produkten von Huba Control, Nabtesco, Findling und
RK Rose+Krieger können Sie die Effizienz Ihres Unternehmens deutlich verbessern. 

…mehr
Linearführungen

LaufrollenführungenRuhige Führung

Maschinen-Schiebetüren oder Anlagenteile von Sondermaschinen, oft schwere Elemente, lassen sich ohne Linearführungen kaum bewegen. Gleich mehrere Bauformen finden sich nun im Ganter-Standardsortiment.

…mehr
Wälzlager

WälzlagerViele Typen auf Lager

Genormte Wälzlager von Norelem mit geringen Reibwerten, standardisierten Einbaubedingungen und in unterschiedlichen Bauformen und Ausführungen kommen für diverse Einsätze in Frage.

…mehr
Schaeffler Vertriebsleiter Stefan Hantke

Schaeffler hat einen neuen...Stefan Hantke kehrt aus den USA zurück

Zum 1. Juni 2015 hat Stefan Hantke (48) die Leitung des globalen Vertriebs der Sparte Industrie der Schaeffler Technologies übernommen.

…mehr
Wälzlager Hecht

Hecht holt die Wälzlager seit 25 Jahren aus...Zertifizierte Ware aus Fernost

Seit nunmehr 50 Jahren beliefert der Wälzlager-Spezialist Hecht seine Kunden mit modernster Lagertechnik ohne Qualitätsrisiko zu wettbewerbsfähigen Konditionen.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige