Hebebrücke im Video

Energiezuführung: Schwere Brücke leicht gehoben

Ein vorkonfektioniertes E-Kettensystem von Igus sorgt für eine ausfallsichere Energiezuführung an der Memorial Bridge in New Hampshire. Ein Video zeigt, wie die Readychains den vertikalen Hebemechanismus unterstützen.

Ein vorkonfektioniertes E-Kettensystem von Igus sorgt für eine ausfallsichere Energiezuführung an der Memorial Bridge in New Hampshire. (Bild: Igus)

Die Memorial Bridge überspannt an der US-Ostküste zwischen Portsmouth in New Hampshire und Kittery in Maine den Piscataqua River. Sie ersetzte die Originalbrücke, die 1923 in Gedenken an die im Ersten Weltkrieg gefallenen Seeleute und Soldaten errichtet wurde. Vorkonfektionierte Energieketten von Igus sorgen in der Hebebrücke für eine sichere Energiezuführung.

Damit Schiffe unter der Memorial Bridge passieren können, muss diese mittels eines vertikalen Hebemechanismus angehoben werden. Dabei ist eine Durchschnittsgeschwindigkeit von einem bei einer Gesamtstrecke von 40 Metern gefordert. Um den allgemeinen Wartungsaufwand zu reduzieren und die Zuverlässigkeit zu steigern, griffen die Brückenbauer auf vorkonfektionierte Readychains von Igus zurück, statt der hängenden Leitungen aus dem Originalentwurf. Die mit Steckern konfektionierten und in Energieketten eingesetzten Leitungen wurden in der nahe gelegenen Igus-Fabrik vormontiert und als einbaufertige Systeme direkt vor Ort geliefert und installiert.

Die Techniker setzten hochflexible Chainflex-Leitungen in der E4-Energiekette ein sowie Heavy-Duty CFXL-Zugentlastungsklammern für einen einfachen Zugang. Jeder installierte Leitungstyp – darunter die CF300, CF9 und CF34 Motorleitung sowie die 4-adrige CFLG Glasfaserleitung – wurde intensiv im 2.750 Quadratmeter großen Testlabor getestet. Dadurch ist Igus in der Lage eine Garantie von 36 Monaten auf seine Chainflex-Leitungen zu vergeben. as

Anzeige

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

LTK-Firmenjubiläum

25 Jahre Metall im Blut

Das mittelständische Familienunternehmen LTK Lineartechnik Korb ist spezialisiert auf Produkte und Dienstleistungen in den Bereichen Linear-, Maschinen- und Handhabungstechnik und feiert in diesem Jahr 25-jähriges Bestehen.

mehr...
Anzeige

Platzsparende Energieführung

Neue Kette für lange Wege

Die Plane-Chain von Igus ist ein Energiekettenkonzept für lange Verfahrwege und hohe Geschwindigkeiten. Mit einer auf der Seite liegenden E-Kette in einer speziellen Führungsrinne sorgt das System für eine kompakte und ausfallsichere Energie- und...

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...

Drehmodule

Ein Schwenk über Schwenkeinheiten

Pneumatische Schwenkeinheiten wandeln die Linearbewegung der Kolben in eine Rotationsbewegung um. Die Handhabungseinheiten drehen etwas mehr als 180 Grad, um Freiheitsgrade für Installation und Montage zu bieten.

mehr...