handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Handhabung> Lineartechnik>

Lifgo-Portalanlage - Portal für Pick and Place

Bosch Rexroth verbessert TransfersystemOptimierung durch neue Komponenten

Bosch Rexroth_TS_2plus_Heavy_Duty

Bosch Rexroth bietet mit neuen Heavy-Duty-Komponenten für das TS 2plus nun ein durchgängig einsetzbares Transfersystem bis 240 Kilogramm.

…mehr

Lifgo-PortalanlagePortal für Pick and Place

Für Greif- und Zuführbewegungen bietet Leantechnik Portalanlagen mit Lifgo-Zahnstangengetrieben. Das System sei einfach und effizient, betont der Anbieter, und es lasse sich für Pick-and-Place-Anwendungen jeder Art einsetzen.

sep
sep
sep
sep
Portalanlage

Beispielsweise wurde das Greifer-Portal MCS für den Transport von verpackten Gütern wie Blistern entwickelt. Diese Einheit aus Drei-Achs-Portal, pneumatischer Dreheinheit und pneumatischem Greifer entnimmt die verpackten Güter und positioniert sie auf einem Rollenförderer, wo sie zur Weiterbearbeitung gelangen. Die Achsen der Portalanlage werden durch einen 24-Volt-Antrieb mit dezentraler Steuerung bewegt. Vorteilhaft sei die kompakte Elektrik, die nur wenig Platz beansprucht. Die Portalanlage besteht aus einem pneumatischen Greifer und einer pneumatischen Dreheinheit. Alle Komponenten wurden zu einem Leantranspo-System kombiniert.

Für das Abstapeln der verpackten Güter hat der Hersteller die Lifgo-Linear-Zahnstangengetriebe verwendet. Die Getriebe der Lifgo-5-Serie eignen sich besonders für Pick-and-Place-Anwendungen, weil sie eine hohe Traglast gewährleisten und ihre Präzision individuell einstellbar ist. Außerdem erhöhen die Zahnstangen die Biegesteifigkeit der Achse. Auch die bei Pick-and-Place-Anlagen auftretende hohe Querkraft meistern diese Systeme; die Führungswagen nehmen das resultierende Drehmoment auf. Die Lifgo-Serie gibt es in verschiedenen Ausführungen und Baugrößen. pb

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

THK-Kugelkeilwellen

Kugelkeilwellen für DrehmomentabstützungenLeicht in der Hand, entspanntes Arbeiten

Dehmomentwellen sind Linearsysteme, bei denen in der Keilwellenmutter Kugelumläufe integriert sind. Diese übertragen Drehmomente, während sie Linearbewegungen in den Wellenlaufbahnen spielfrei ausführen. Diese Module sind in ergonomischen Schraubsystemen verbaut.

…mehr
Floating Moving Device

Floating Moving DeviceKette flexibel mitnehmen

Das Floating Moving Device von Tsubaki Kabelschlepp schafft eine flexible Verbindung zwischen der Energiekette und dem Mitnehmerarm einer Anlage. Die Lösung soll bei besonders langen Verfahrwegen Ungenauigkeiten oder Verschleiß ausgleichen.

…mehr
Iwis-Megalife Rollenketten

Bruchfest und schmierfreiWartungsfreie Ketten

Die wartungsfreien Rollen- und Förderketten der Marke Megalife von Iwis ermöglichen längere Austauschintervalle, reduzierte Wartungskosten und weniger Stillstandzeiten der Förderanlage, verspricht das Unternehmen.

…mehr
Rose-Montage-Stationen

Anlagen-GehäuseRahmen mit Innenleben

Rose Systemtechnik stattet eine Montagelinie für Pkw-Motoren mit Sondergehäusen aus.

…mehr
RK-DuoLine-Linearachsen

Duoline 3GIdeen weiterentwickeln

Bei der Weiterentwicklung bestehender oder der Konzeption neuer Produkte bezieht RK Rose+Krieger Mitarbeiter und Kunden ein. Eine Idee durchläuft mehrere Phasen: Ideenfindung, Ideenausarbeitung und -bewertung, Übertragung in die Praxis in den Produktsegmenten Lineartechnik, Verbindungstechnik und Profiltechnik.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige