Lifgo-Portalanlage

Portal für Pick and Place

Für Greif- und Zuführbewegungen bietet Leantechnik Portalanlagen mit Lifgo-Zahnstangengetrieben. Das System sei einfach und effizient, betont der Anbieter, und es lasse sich für Pick-and-Place-Anwendungen jeder Art einsetzen.

Portalanlage mit Lifgo-Zahnstangengetriebe

Beispielsweise wurde das Greifer-Portal MCS für den Transport von verpackten Gütern wie Blistern entwickelt. Diese Einheit aus Drei-Achs-Portal, pneumatischer Dreheinheit und pneumatischem Greifer entnimmt die verpackten Güter und positioniert sie auf einem Rollenförderer, wo sie zur Weiterbearbeitung gelangen. Die Achsen der Portalanlage werden durch einen 24-Volt-Antrieb mit dezentraler Steuerung bewegt. Vorteilhaft sei die kompakte Elektrik, die nur wenig Platz beansprucht. Die Portalanlage besteht aus einem pneumatischen Greifer und einer pneumatischen Dreheinheit. Alle Komponenten wurden zu einem Leantranspo-System kombiniert.

Für das Abstapeln der verpackten Güter hat der Hersteller die Lifgo-Linear-Zahnstangengetriebe verwendet. Die Getriebe der Lifgo-5-Serie eignen sich besonders für Pick-and-Place-Anwendungen, weil sie eine hohe Traglast gewährleisten und ihre Präzision individuell einstellbar ist. Außerdem erhöhen die Zahnstangen die Biegesteifigkeit der Achse. Auch die bei Pick-and-Place-Anlagen auftretende hohe Querkraft meistern diese Systeme; die Führungswagen nehmen das resultierende Drehmoment auf. Die Lifgo-Serie gibt es in verschiedenen Ausführungen und Baugrößen. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Federn und Ringe

Kleine Helfer für Kinematiken

Auf der Motek stellt TFC unter anderem die Crest-to-Crest-Wellenfedern und Spirolox-Sicherungsringe von Smalley vor.Sie übernehmen das Einstellen der Vorspannung von Wälzlagern oder das präzise Fixieren von Getriebewellen.

mehr...
Anzeige

LTK-Firmenjubiläum

25 Jahre Metall im Blut

Das mittelständische Familienunternehmen LTK Lineartechnik Korb ist spezialisiert auf Produkte und Dienstleistungen in den Bereichen Linear-, Maschinen- und Handhabungstechnik und feiert in diesem Jahr 25-jähriges Bestehen.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Interessenten können ab sofort auf der Homepage der ACE Stoßdämpfer GmbH die für Ihre Anwendung maßgeschneiderte Gasfeder berechnen und auslegen. Unter ‚Berechnungen' ist das Gasfeder-Berechnungstool auf der Website ace-ace.de zu finden.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

MES macht Schluss mit Stillstand
Die MES-Software von PROXIA unterstützt die Kieselmann GmbH bei der Herstellung von komplexen Leitungs- und Ventilsystemen, den Überblick über eine äußerst komplexe Produktion zu behalten, die Fertigung wirtschaftlich zu planen und zu organisieren sowie mit sicheren Kennzahlen Effizienzpotentiale aufzudecken und zu nutzen.
Bericht lesen

Zum Highlight der Woche...

Platzsparende Energieführung

Neue Kette für lange Wege

Die Plane-Chain von Igus ist ein Energiekettenkonzept für lange Verfahrwege und hohe Geschwindigkeiten. Mit einer auf der Seite liegenden E-Kette in einer speziellen Führungsrinne sorgt das System für eine kompakte und ausfallsichere Energie- und...

mehr...

Drehmodule

Ein Schwenk über Schwenkeinheiten

Pneumatische Schwenkeinheiten wandeln die Linearbewegung der Kolben in eine Rotationsbewegung um. Die Handhabungseinheiten drehen etwas mehr als 180 Grad, um Freiheitsgrade für Installation und Montage zu bieten.

mehr...