Hydraulischer Stoßdämpfer

Einstellbarer Dämpfer

Friedemann Wagner als Hersteller pneumatischer Handhabungstechnik hat den hydraulischen Stoßdämpfer STD-14 entwickelt, der in zwei Härtegraden W (weich / 0,4 bis fünf Meter pro Sekunde) und H (hart / 0,2 bis zwei Meter pro Sekunde) verfügbar ist.

Hydraulischer Stoßdämpfer STD-14

Der Hub beträgt zwölf Millimeter, die maximale Dämpfungsarbeit liegt bei 50.000 Newtonmeter pro Stunde. Die Kennlinie beider Dämpfungen ist progressiv ausgelegt. Interessant sei die Möglichkeit der Veränderung des Dämpfungsgrades mittels Einstellschraube, so der Hinweis des Herstellers. Dies ermöglicht ein breites Einsatzspektrum desselben Dämpfers in vielen Applikationen.

Durch das Ein- beziehungsweise Ausdrehen des Dämpfers (Gewinde M14x1) wird der Hub beeinflusst; über die Sechskantmutter wird dieser gekontert. Der besondere Aufbau ohne innere Druckhülse verlangt eine verschleißfeste, behandelte Hülle. Die teniferbehandelte Außen-Hülse ist rostgeschützt. Alle anderen außenliegenden Bestandteile sind rostfrei ausgeführt, die Führungsbuchse und die Kolbenstange sind gehärtet. Auf Wunsch liefert der Anbieter eine Variante mit rostfreier Außen-Hülse. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Linearachsen

Kompakt mit Messsystem

Die kompakten einbaufertigen Linearmodule von Bosch Rexroth sind nun auch in Größe 140 erhältlich. Die Module mit eloxierten Aluminium-Profilkörper und integrierten Schienenführungen sind wahlweise mit einem Kugelgewindetrieb MKK oder einem...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Lineartisch

Präzise Messen in neuer Generation

Mit dem PMT160U-EDLM präsentiert der Dresdner Positionierspezialist Steinmeyer Mechatronik einen Messtisch der neuesten Generation: Er ist mit einem ultrapräzisen Messsystem sowie einem dynamischen Antriebskonzept ausgestattet.

mehr...

Federn

Für jede Anwendung

Anforderungen an Federn sind vielfältig und individuell. Da ist es wichtig, dass der Federnhersteller flexibel auf Kundenanforderungen reagieren und neben den schnell ab Lager verfügbaren Standardfedern auch individuelle Spezialfedern liefern kann.

mehr...

Rollenführung

Abdichtung verbessert

Von NSK kommt die optimierte RA-Serie der Linear-Rollenführungen. Sie ist mit neuen V1-Abdichtungen und einer verbesserten Abdeckung ausgestattet. Im Werkzeugmaschinenbau arbeiten Rollenführungen häufig in verschmutzter Umgebung.

mehr...