Kugelumlaufführung

Leben dreimal länger

INA-Lineartechnik konnte durch verbesserte Einlaufzonen an den Tragkörpern der Führungswagen die Tragzahlen der sechsreihigen Kugelumlaufführungen Kuse um bis zu 44 Prozent erhöhen. Die Lebensdauer verlängert sich etwa um das Dreifache.

Sechs Kugelreihen mit Druckwinkeln von 45° und 60° sorgen bei den Kuse-X-life Kugelumlaufeinheiten bei kombinierter Belastung für hohe Steifigkeit und Tragfähigkeit. (Bild: Schaeffler)

Die Kuse-X-life-Baureihe zeigen eine hohe Steifigkeit und eine geringe Pulsationsamplitude und sind auch in Anwendungen einsetzbar, die nur geringe Vibrationen dulden und hohe Genauigkeit erfordern, etwa in Messmaschinen. Diese Module zählen zu den steifsten und tragfähigsten Profilschienenführungen auf Kugelbasis. Sechs statt der üblichen vier Kugelreihen werden die Lasten wie folgt aufgenommen: Kräfte in Druckrichtung nehmen vier Kugelreihen mit einem Druckwinkel von 45 Grad auf. Zwei Kugelreihen nehmen Zugkräfte auf; um deren Tragfähigkeit zu erhöhen, haben diese beiden Reihen einen steileren Druckwinkel von 60 Grad. Seitliche Kräfte werden von drei Kugelreihen übertragen. Damit ist die Baureihe vor allem für kombinierte Belastungsrichtungen prädestiniert.

Im Vergleich zu vierreihigen Kugelumlaufeinheiten lässt sich die kombinierte Steifigkeit um rund 15 Prozent steigern. Diese Führungen eignen sich für Hochpräzisionsanwendungen in der Elektronikfertigung, dem Formenbau, der Mikroskopie und in der Optik. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Durasense

Automated Relubrication System

Schaeffler Dura Sense is now available for linear recirculating ball bearing and guideway assemblies. Schaeffler integrates sensors and vibration analysis into its linear guidance systems and offers these mechatronic components with automated...

mehr...
Anzeige

Zustandsüberwachung

Reparatur ist planbar

Steinmeyer hat zusammen mit ifm das Guard-Plus-Konzept für die permanente Überwachung des Zustands von Präzisions-Kugelgewindetrieben entwickelt. Unerwartete Ausfälle von Kugelgewindetrieben verursachen speziell in der Serienproduktion schnell hohe...

mehr...
Anzeige

Positionsanzeige

Alles auf Position

Kompakt und mit modernen Schnittstellen ausgestattet ist die neue Siko-Positionsanzeige AP20S leicht zu integrieren. In Kombination mit dem extern angeschlossenen linearen Magnetsensor MS500H ist sie außerdem gerüstet, um die Position von...

mehr...

Linearachsportale

Wasserstrahlschneiden mit Achsen

Perndorfer Maschinenbau im österreichischen Kallham ist Entwickler und Hersteller von Wasserstrahlschneidanlagen. Für die automatisierte Beladung seiner Achtkopf-Reinwasserstrahl-Schneidanlage setzt das Familienunternehmen modulare Linearachsportale...

mehr...