Zwei-Achsen-Schwenktischkombination

Präzise positionieren

Föhrenbach hat die neue Zwei-Achsen-Schwenktischkombination RT3A100 für die industrielle Laserbearbeitung vorgestellt. Der Schwenktisch ist dabei auf ein robustes lineares Achssystem mit direktangetriebenen Hochpräzisionsachsen aufgesetzt.

Zwei-achsiges Hochpräzisions-Linearportal mit Direktantrieben (Bild: Föhrenbach)

Das komplexe Vier-Achssystem samt Steuerung, Anwender-Software und intuitiver Bedienoberfläche habe Föhrenbach auf Basis von Standardkomponenten anwendungsspezifisch konfiguriert und optimiert, so das Unternehmen. Aufgrund eines breiten Angebots an Standard-Achsen lassen sich auch spezifische Kundenwünschen realisieren. Die Handhabungstechnik sei bei der Laserbearbeitung für die Qualität des Endprodukts genauso relevant wie der Laser selbst. Auf Parameter wie kompakte Bauart, hohe Dynamik- und Momentensteifigkeit, Positioniergenauigkeit im Bereich weniger Mikrometer und hohe Plan- und Rundlaufgenauigkeit seien daher Parameter, auf die das Unternehmen besonderen Wert lege, hieß es. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Förderanlagen

Schienen für Schwerlast

Torwegge hat neue Schienen für Förderanlagen im Programm. In zwei wesentlichen Punkten unterscheiden sich die Mini-Schwerlast-Röllchenschienen von herkömmlichen Produkten dieser Art.

mehr...

Durasense

Automated Relubrication System

Schaeffler Dura Sense is now available for linear recirculating ball bearing and guideway assemblies. Schaeffler integrates sensors and vibration analysis into its linear guidance systems and offers these mechatronic components with automated...

mehr...
Anzeige

Zustandsüberwachung

Reparatur ist planbar

Steinmeyer hat zusammen mit ifm das Guard-Plus-Konzept für die permanente Überwachung des Zustands von Präzisions-Kugelgewindetrieben entwickelt. Unerwartete Ausfälle von Kugelgewindetrieben verursachen speziell in der Serienproduktion schnell hohe...

mehr...

Positionsanzeige

Alles auf Position

Kompakt und mit modernen Schnittstellen ausgestattet ist die neue Siko-Positionsanzeige AP20S leicht zu integrieren. In Kombination mit dem extern angeschlossenen linearen Magnetsensor MS500H ist sie außerdem gerüstet, um die Position von...

mehr...