handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Handhabung> Lineartechnik>

Führungszylinder - Führung mit Druck

Lagerung und BereitstellungEinsatzbereiter Ersatz aus dem Spindelpool

WEISS_Ersatzspindeln

Damit komplette Ersatzspindeln oder einzeln aufbewahrte Verschleißteil-Sätze stets einsatzbereit sind, müssen sie richtig gelagert sowie regelmäßig geprüft und gewartet werden. Weiss bietet diese Dienstleistung an und sorgt dafür, dass Kundenspindeln innerhalb weniger Stunden auslieferbereit sind.

…mehr

FührungszylinderFührung mit Druck

Sortieranlagen stellen je nach Art der Sortierung oder der Umgebung höchste Anforderungen an die Führungsaufgaben, Taktzeiten oder die Steuerung pneumatischer Antriebe. Bei der Sortierung von Bier- und Wasserkisten wird den Führungszylindern durch eine regelmäßige Reinigung und der damit einhergehenden feuchten Umgebung viel abverlangt.

sep
sep
sep
sep
Führungszylinder

Klassische Standardpneumatik-Produkte werden diesen Anforderungen nur bedingt gerecht, meint IMI Precision Engineering. Der Hersteller von Antriebs- und Fluidtechnik stellt daher eine Lösung vor, die diesen Anforderungen gerecht werden will: den Ivac-Pneumatikzylinder der Marke IMI Norgren. Kern der Lösung ist der neue Führungsantrieb mit integriertem Ventil.

Der Ivac-Zylinder eignet sich durch sein spezielles Design gemäß EN 1672-2 für den Einsatz in Sortieranlagen mit feuchter Umgebung. Eine typische Einsatzmöglichkeit ist die Ausleitung der Kisten und Beförderung in die notwendige Gasse. Der Zylinder hat nur jeweils einen zentralen Anschluss für Druckluft und gefasste Abluft sowie einen zentralen elektrischen Anschluss. Diese Baureihe ist mit einer robusten Gleitlagerführung mit eingehausten Führungsstangen aus Edelstahl ausgestattet. Eine spezielle Abdichtung sorgt dafür, dass keine Feuchtigkeit in diesen Bereich eindringt; die verwendeten Gleitlager sorgen gleichzeitig für eine stabile Führung.

Anzeige

Der pneumatische Antrieb besteht aus Serienkomponenten der ISO-Kompaktzylinder und steht damit für eine lange Lebensdauer. Das spezielle Ventilgehäuse aus Aluminiumdruckguss integriert alle notwendigen Bauteile wie Hauptventil, Geschwindigkeitsdrosseln, Nothandbetätigung, Pilotventil und LED-Statusanzeigen und erfüllt die Schutzart IP67. Die Antriebe sind in einem Temperaturbereich von minus fünf bis plus 50 Grad Celsius einsetzbar. Die kompakte Einheit kann durch eine Ringleitung mit Druckluft versorgt werden; dies ermöglicht kurze Reaktionszeiten, was zur Verbesserung der Taktzeiten an der Bandsteuerung führt. pb

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Igus-IglidurJ200

Neuer Werkstoff Iglidur J200Igus erweitert Angebot an Gewindesystemen

Im Igus-Online-Shop lassen sich Steil-, Trapez- und metrische Gewinde mit dem Spindelkonfigurator individuell konfigurieren. Neben drei Spindelmaterialien hat der Kunde die Möglichkeit aus neun wartungsfreien Mutternwerkstoffen zu wählen. Mit dabei: das neue hoch verschleißfeste Iglidur-J200-Material.

…mehr
Igus-Lokchain

In jeder Lage sicherNeues E-Ketten-Konzept mit dynamischen Bolzen

Die Betriebssicherheit automatisch zu erhöhen ist das Ziel des neuen Energieführungssystems Lokchain von Igus. Automatisch ausfahrbare Sicherungsbolzen fixieren die E-Kette und ermöglichen so neue Lösungen bei stehenden, hängenden oder Kreisanwendungen.

…mehr
Gripkette

GripkettenFolien eingeklemmt

Kettenspezialist Iwis stellt Gripketten in neuen Ausführungen vor. Diese Ketten haben verschleißfeste und korrosionsbeständige Klemmelemente für das sichere Zuführen, Transportieren und Positionieren dünnwandiger, großflächiger Materialien, zum Beispiel Folien.

…mehr
Lagereinsätze von Gehäuselagern

GehäuselagerHohe Haltekraft

Gehäuselager mit einem UK-Lagereinsatz mit Spannhülsen sind Fluch und Segen zugleich. Ein Segen, dass diese gerade bei hohen Drehzahlen die besten Laufeigenschaften haben, und ein Fluch, weil die Einhaltung der Anzugsmomente eine hohe Kompetenz in der Montage erfordert.

…mehr
Elektrische Hubsäulen: Hubsäule für Überkopf

Elektrische HubsäulenHubsäule für Überkopf

Mit dem Multilift II safety erweitert RK Rose+Krieger seine Produktfamilie der elektrisch verfahrbaren Multilift-II-Hubsäulen um eine fünfte Variante. Der Hersteller konzipierte den Multilift II safety speziell für Überkopfanwendungen in der Medien- und Industrietechnik.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige