Profilschienenkupplung

Schienen-Kupplung

Von Jakob Antriebstechnik kommt diese Profilschienenkupplung. Hier liegt das Augenmerk auf den auftretenden Kräften und Vibrationen zwischen den Profilschienen. Solche Kupplungen müssen leicht, steif, robust und mit hoher Präzision ausgeführt sein und sich ergonomisch bedienen lassen.

Profilschienenkupplungen

Die Ausführung von Profilschienenkupplungen hat großen Einfluss auf Investition und Wirtschaftlichkeit eines Rüstprozesses beim Werkzeugwechsel. Das Modell von Jakob kommt ohne die Nachteile der Hydraulik aus. Bei der Wahl des Mediums zum Aufbringen der Spann- und Lösekraft bietet sich bei Transferanlagen die Druckluftversorgung an, da diese fast immer verfügbar ist und Versorgungsschläuche sowie Ventiltechnik aufwandsarm in den Profilschienen verlegt werden können. Je nach gewünschter Automatisierungsstufe der Profilschienenverbindung können sowohl manuell als auch automatisch betätigbare Ausführungen eingesetzt werden.

Die Systeme werden wahlweise für die horizontale oder die vertikale Trennung der Profilschienen ausgeführt. Die Systeme sind miteinander kombinierbar und ermöglichen bei Erstausrüstung mit der mechanischen Variante auch eine nachträgliche Automatisierung der Anlagen mit einem neuen Aktivteil bei reduziertem Invest. Mit dem Produktangebot können Betreiber von Transfersystemen auf das Jakob-Kupplungsprogramm zurückgreifen und ihre Systeme nachträglich automatisieren.  pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Verbindungstechnik

Lotse für Industrie 4.0

Daten sind der Rohstoff des 21. Jahrhunderts. Damit sie in Bewegung bleiben, braucht es eine leistungsfähige Infrastruktur. Die bekommen Anwender von Lapp – maßgeschneidert und mit der richtigen Beratung, verspricht Georg Stawowy, Vorstand von Lapp...

mehr...
Anzeige

Kompakter Steckverbinder

Kleiner und schneller

Aufgrund der fortschreitenden Miniaturisierung hat Conec sein Industrial-Ethernet-Programm um die im IEC-Standard 61076-2-114 genormte M8x1 D-Codierung erweitert. Der Stecker ermöglicht Übertragungsraten bis zu 100 Mbit pro Sekunde.

mehr...

Harsh Environment Connector

Fürs Grobe gemacht

Der HEC (Harsh Environment Connector) ist konstruiert für raue Umgebungseinflüsse und eignet sich daher für Anwendungen im Außenbereich. Der Stecker zeichnet sich unter anderem durch die UV- und Salznebelbeständigkeit, Schock-und...

mehr...