Lineartechnik

Lager für Rotation

NSK fertigt die Axial-Schrägkugellager der BSBD-Serie jetzt im NSK-eigenen „HPS“-Standard der Hochpräzisionslager mit der Bezeichnung NSKHPS BSBD. Diese Lager eignen sich besonders für die rotative Lagerung von Kugelgewindetrieben. Wesentliche Einsatzbereiche sind Werkzeugmaschinen – etwa zum Positionieren von Werkstücken oder zum Verfahren von Werkzeugachsen – sowie Anlagen der Handhabungstechnik.

Axial-Schrägkugellager der BSBD-Serie

Diese Lager kommen auch in anderen Einsatzbereichen von Kugelgewindetrieben zum Einsatz. Durch die zweireihige Konfiguration mit einem Druckwinkel von 60 Grad können sie hohe axiale Lasten in beiden Richtungen aufnehmen. Gleichzeitig bieten sie die bei modernen Präzisionsmaschinen erforderliche Genauigkeit und Steifigkeit. Die Lager dieser Serie sind sowohl für Gehäusemontage (Typ BSN) als auch für stirnseitige Montage (Typ BSF) mit Durchgangsbohrungen verfügbar. Sie sind lebensdauergeschmiert; für die wirkungsvolle Abdichtung sorgen reibungsarme Kontaktdichtungen mit Mehrfachlippenstruktur für die Fettrückhaltung und Staubdichtigkeit. Wenn Lager mit höheren axialen Belastungen und höheren Steifigkeiten benötigt werden, bietet sich der Einsatz von gepaarten Ausführungen an, informiert NSK. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige

Alu-Rohrverbinder

Kreative Verbindung

Das Rohrverbinder-Portfolio von Brinck ist abgestimmt auf Aufgabenstellungen von Industrie, Handwerk und Handel. Allein die mehr als 400 starren und beweglichen Geometrietypen bietet Spielraum für die kreative Gestaltung belastbarer...

mehr...