Linearachse

Achse mit kurzem Wagen

Hiwin bietet jetzt die Baugröße 86 seiner einbaufertigen Linearachsen aus der Serie KK mit kurzem Laufwagen an. Diese universell einsetzbaren Positionermodule sorgen durch die integrierte Profilschienenführung mit Kugelgewindetrieb für Steifigkeit und Genauigkeit.

Linearachse aus der Serie KK mit kurzem Laufwagen

Auch die Laufwagen sind aus Stahl gefertigt und wie die Profile mit einem Oberflächenkorrosionsschutz versehen. Für unterschiedliche Anforderungen sind die Linearachsen in verschiedenen Längen und sechs Baugrößen lieferbar. Zur optionalen Ausstattung zählen Aluminium- oder Faltbalgabdeckungen. Der Hersteller liefert die Positionierachsen fertig montiert mit Servomotor und Servo-Antriebsverstärker, stellt sie aber auch „motor-fertig“ gelagert für den Anschluss kundenspezifischer Motoren bereit. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

„Dahl Linear Move“

Aktionsradius vergrößert

Die Verfahreinheit „Dahl Linear Move“ von Rollon und Dahl Automation macht die leichten, flexiblen Roboter von Universal Robots mobil und erhöht ihre Reichweite. Das Komplettpaket besteht aus einer Rollon-Linearachse, einem B&R-Servoverstärker...

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Linearmodule

Universell einsetzbar

Die einbaufertigen Funktionsmodule FMB und FMS von Bosch Rexroth erfüllen mit Zahnriemenantrieb oder Kugelgewindetrieb die Anforderungen an die Dynamik und Genauigkeit von bis zu 80 Prozent aller Anwendungen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Handling-Portale

Portale aus dem Baukasten

Greifen, anheben, positionieren, absetzen: Der grundlegende Arbeitsvorgang bei Pick-and-Place-Anwendungen ist immer gleich. Die Anforderungen jedoch, die Anlagenbauer und ihre Kunden an Antriebe und Greifer stellen, unterscheiden sich. Mit frei...

mehr...