Halterung für Monitore

Halter mit Kugel

RK Rose+Krieger bietet jetzt eine zweite Variante seines ergonomischen Monitorhalters an. Die Version mit Kugelgelenk bietet noch mehr Freiheitsgrade für die Ausrichtung industrieller Monitore und Touchpanels bis zehn Kilogramm.

ergonomischer Monitorhalter

In der vibrationssicher arretierbaren Version mit Neigungsverstellung in 15-Grad-Rastschritten eignet sie sich für Bildschirme, Bediengehäuse und Touchpanels bis 25 Kilogramm (statisch): Es gibt diverse Einstellmöglichkeiten Der Bildschirm lässt sich drehen, neigen, schwenken und – bei Anbringung an einem Rund- oder Vierkantrohrsystem – in der Höhe verstellen. Die Monitorhalterung ist kompatibel mit der RK-Verbindungstechnik und mit dem Blocan-Alu-Profilsystem, kann aber auch an jedes andere Rohr, Profil oder eine beliebige Wand montiert werden. Die erforderlichen Montageelemente wie Schrauben und Nutensteine zur Befestigung am RK-Profilsystem sind im Lieferumfang enthalten. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

White Paper

4.0-Bedienkonzepte

Eaton hat ein neues White Paper „Innovative Bedienkonzepte für die nächste Maschinengeneration“ veröffentlicht. Der Autor Tobias Ischen stellt darin grundlegende Bedien- und Visualisierungskonzepte vor und untersucht, worauf Maschinenbauer achten...

mehr...
Anzeige

Staplerterminal

Terminal fährt mit

Für den Einsatz als Terminal auf Fahrzeugen und Staplern stellt ADS-Tec seine aktuelle VMT8000-Serie von Vehicle-Mounted-Terminals vor, die kompakt und robust gebaut ist und sich so für den Einsatz in rauer Industrieumgebung eignet.

mehr...

Handbediengerät

Freiheit gewonnen

Mit dem HGW 1031 zeigt Sigmatek ein kabelloses WLAN-Handbediengerät. Durch die Datenübertragung via WLAN fallen die bis zu 25 Meter langen Kabel weg. Der Anwender erhält neue Freiheit beim Beobachten sowie Bedienen direkt vor Ort.

mehr...

Nature Grip

Bio-Griffe

Mit den Bedienteilen „ Nature Grip“ stellt Kipp eine umweltschonende Alternative zur bestehenden Produktpalette vor. Zur Herstellung der Griffstücke verwendet Kipp ausschließlich nachwachsende Rohstoffe.

mehr...