Zahnriemenachse

Eine reine Achse

Bahr Modultechnik hat die Zahnriemenachse LSZ 80 erneut konstruktiv weiterentwickelt. Die Positioniereinheit erfüllt jetzt die Kriterien für den Einsatz in Reinräumen bis ISO-Klasse 1.

Zahnriemenachse LSZ 80 von Bahr Modultechnik

Dies bestätigte das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung (IPA) in einer neuen Testreihe, mit der die Partikelemission unter Reinraumbedingungen nach ISO 14644-1 geprüft wurde. Im Test mit Vakuumabsaugung entspricht die LSZ 80 bei 0,5 Meter pro Sekunde Geschwindigkeit und einer Beschleunigung von einem Meter pro Quadratsekunde den höchsten ISO-Kriterien und kann folglich in Reinräumen der Klasse A beziehungsweise der Kategorie 1 des US Federal Standards betrieben werden. Damit sei diese neue LSZ 80 eine verlässliche Positionierlösung für Reinraum-Anwendungen unter anderem in der Chemieindustrie, Halbleiter- und Solartechnologie.

Wie alle Profilachsen fertigt Bahr auch diese Baureihe in frei wählbaren Längen bis 6.000 Millimeter an. Wegen der ausgesprochen flachen Bauform mit einem nur zwei Millimeter über den Führungskörper ragenden Schlitten eignet sich die Achse auch für beengte Einbaulagen. Zur Übertragung hoher Drehmomente ist sie mit einem innenliegenden HDT-Zahnriemen samt Stahlgewebeeinlage ausgestattet, der bei Verfahrgeschwindigkeiten bis fünf Meter pro Sekunde eine Wiederholgenauigkeit von plus/minus 0,1 Millimeter erreicht. Die Umlenkung kann an jeder der beiden Stirnseiten eingebaut werden und ermöglicht einen spielfreien Drehrichtungswechsel. Für das einfache Nachschmieren des Positioniersystems sind zwei Schmiernippel direkt am Schlitten angebracht. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Kreuztische

Kreuztische mit Durchlichtöffnung

Die Scantische von Steinmeyer Mechatronik sind universell einsetzbar. Jetzt hat der Spezialist für Positionierlösungen seine XY-Systeme mit Durchlichtöffnung überarbeitet. Das Ergebnis: verbesserte Leistung und noch mehr Anwendungsmöglichkeiten.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Endenbearbeitung

Hartdrehen von Enden

Rodriguez realisiert kundenspezifische Anpassungen von Standardteilen, die dank der eigenen Fertigungskapazitäten möglich ist. Hierzu gehört auch die Endenbearbeitung lineartechnischer Produkte – Wellen, Kugelgewindetriebe und Trapezgewindespindeln...

mehr...

Smart Iglidur

Das Gleitlager plant seine Wartung

Um den Verschleiß von Gleitlagern rechtzeitig zu erkennen, hat Igus das erste intelligente Lager entwickelt. Es warnt rechtzeitig vor einem anstehenden Ausfall. So können Maschinen- und Anlagenbetreiber Wartung, Reparatur und Austausch vorab planen.

mehr...