Schnelladapter

Für dichte Rohre

Immer wieder eine Herausforderung ist die Dichtheitsprüfung von Rohren mit großem Rohrdurchmesser. Für diesen Anwendungszweck hat WEH die Produktserie des Schnelladapters TW241 um weitere Baugrößen erweitert, die nun auch an großen Rohraußendurchmessern von 24 bis 44 Millimeter abdichten und durch hohe Durchflusswerte gekennzeichnet sind.

Schnelladapter TW241

Auch die neuen Baugrößen haben dieselben bewährten Merkmale wie die bisherige Produktserie des WEH-Adapters TW241. Mit diesem Schnelladapter lassen sich Glattrohre aus Kupfer, Stahl oder Aluminium schnell und einfach auf Dichtigkeit prüfen. Der TW241 eignet sich auch für Unterwasser-, Druckabfall- und Heliumtests bis maximal 70 bar. Der Anschlussvorgang ist einfach: Den Adapter auf das Glattrohr stecken, den Spannhebel um 90 Grad nach oben oder unten betätigen – die druckdichte Verbindung ist hergestellt. Auch an die Sicherheit wurde gedacht: Eine interne Druckunterstützung ermöglicht ein Abschließen erst bei einem Druck unter fünf bar. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Kabeldurchführung

Ab durch die Führung

RSP hat den Ciro - Circular Rotator vorgestellt, eine Kabeldurchführung für mehr Flexibilität des Roboters. Der Ciro sitzt an der sechsten Achse des Industrieroboters. Die Kabel und Schläuche, die häufig eine Störkontur darstellen und einen Roboter...

mehr...
Anzeige

Offene Steuerungstechnik für die Intralogistik

Als Spezialist für PC-based Control zeigt Beckhoff auf der LogiMat, wie Logistikanwender mit einer offen konzipierten Automationsplattform noch flexibler auf Markttrends reagieren und Logistikabläufe optimieren können. Mit den modularen und skalierbaren Automatisierungs- und Antriebstechnikkomponenten lassen sich auch komplexeste Intralogistikszenarien umsetzen.

mehr...

Steckverbinder

Ein Kabel, neue Gößen

Im Bereich der Verkabelung sind durch Kostendruck und Miniaturisierung der Endgeräte – in Verbindung mit steigendem Datenvolumen und hohen Übertragungsgeschwindigkeiten – neue Lösungsansätze für mehr Effizienz gefragt.

mehr...
Anzeige

Steckverbinder

Klick – fertig

Neue HDC-Einsätze von Weidmüller mit Quick-Termination-Anschluss-Technologie sollen die Verdrahtung von schweren Steckverbindern verbessern. Flexible, feindrähtige Leiter von 0,5 bis 2,5 Quadratmillimeter, ohne aufgecrimpte Aderendhülsen, lassen...

mehr...

Steckverbinder

Ideenreich gesteckt

Murrelektronik stellt in Nürnberg Ideen aus dem Steckverbinderbereich vor. So bietet das Unternehmen im Bereich der M12-Steckverbinder normgerechte Lösungen, um die Lebensadern von Maschinen und Anlagen wie Power, Daten und Signale zu verbinden.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

IFOY Nominee - TORWEGGE auf der Intec in Leipzig
Ein guter Start ins Jahr für den Intralogistik-Spezialisten. Das Unternehmen TORWEGGE wurde mit dem FTS Manipula-TORsten für den IFOY Award nominiert. Das Basisfahrzeug TORsten wird auf der Intec in Leipzig zu sehen sein. Außerdem wird ein Querschnitt des Komponenten-Portfolios in Halle 3 an Stand F34 präsentiert.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Ergonomische Packarbeitsplätze von Treston bieten maßgeschneiderte und effiziente Lösungen für den Einsatz in Versand und Logistik. Wir stellen aus: Besuchen Sie uns auf der LogiMAT in Stuttgart vom 19. – 21. Februar 2019, Halle 5, Stand F41.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Rundstecksystem

Mit dem richtigen Dreh

Einstecken, Gehäuse eine Vierteldrehung nach rechts, fertig: Rundstecksysteme mit Schnellverschluss erfreuen sich bei der Verkabelung von Servoantrieben wachsender Beliebtheit.

mehr...

Kabelverschraubung

Teilbar, aber dicht

Teilbare Kabelverschraubung. Icotek stellt eine weitere Größe der neuen KVT-ER-Baureihe vor. Die Kabelverschraubung wird nun zusätzlich in der metrischen Standardgröße M25 angeboten. Sie dient zur Einführung von Leitungen mit und ohne Stecker.

mehr...

Rohrverbinder

Schönes Geländer

Die Rohrverbinder der BR-Serie von Brinck haben ein montagefreundliches Innenspannsystem, daher gibt es an den Stoßstellen keine Kanten und Stufen. Diese Aluminium-Elemente eignen sich für die Konstruktion von Geländern, Absturzsicherungen und...

mehr...