handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Handhabung> Lineartechnik>

Achs- und Portalbaukasten - Roboter-Baukasten

Hebebrücke im VideoEnergiezuführung: Schwere Brücke leicht gehoben

Igus-Memorial Bridge

Ein vorkonfektioniertes E-Kettensystem von Igus sorgt für eine ausfallsichere Energiezuführung an der Memorial Bridge in New Hampshire. Ein Video zeigt, wie die Readychains den vertikalen Hebemechanismus unterstützen.

…mehr

Achs- und PortalbaukastenRoboter-Baukasten

FLT hat einen modularen Achs- und Portalbaukasten entwickelt, mit dem sich verschiedene Baugrößen an hochdynamischen Portalrobotern und Achsen realisieren lassen. Der LGR-3 sei der erste Linearportalroboter, der vollständig aus diesem Baukasten zusammengestellt wurde.

sep
sep
sep
sep
Linearportalroboter

Er ist für Handhabungsgewichte bis 250 Kilogramm ausgelegt, bewältigt Hübe bis etwa drei Meter und erreicht eine Verfahrgeschwindigkeit bis 4,5 Meter pro Sekunde bei einer Beschleunigung bis sechs Meter pro Quadratsekunde. Die neuen Linearportalroboter vereinen die Vorteile der bisherigen FLT-Produktserien KL und LP und bieten zusätzlich Verbesserungen. So ist beispielsweise die Horizontalachse mit einer durchgehenden Schwalbenschwanzführung ausgestattet. Anbaukomponenten oder auch Maschinenständer werden einfach in diese Führung eingesetzt und lassen sich frei positionieren. Der hohe konstruktive Aufwand beim Festlegen von Befestigungsbohrungen entfällt.

Auch der Nacharbeitsaufwand bei Änderungen ist hinfällig, denn die endgültige Positionierung der Komponenten kann bedarfsgerecht auch noch während der Montage beim Kunden erfolgen. Auch die nachträgliche Integration von Zusatzkomponenten sei möglich. Portalsysteme von FLT sind fast beliebig erweiterbar, denn die Horizontalachsen sind am Achsenende mit einer Kopfplatte als Erweiterungsschnittstelle ausgestattet. Dadurch kann die Achslänge angepasst und das Portal erweitert werden – ab der Baugröße LGR-3 bis auf mehr als 100 Meter Gesamtlänge. pb

Anzeige
Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Lineartechnik

DünnringlagerPlatz im Innenraum

Dünnringlager und Lineartechnik sowie kundenspezifische Systemlösungen (Value Added Products) auf Basis dieser Komponenten stehen im Vordergrund des Messeauftritts von Rodriguez.

…mehr
Igus-Memorial Bridge

Hebebrücke im VideoEnergiezuführung: Schwere Brücke leicht gehoben

Ein vorkonfektioniertes E-Kettensystem von Igus sorgt für eine ausfallsichere Energiezuführung an der Memorial Bridge in New Hampshire. Ein Video zeigt, wie die Readychains den vertikalen Hebemechanismus unterstützen.

…mehr
Schach spielender Portalroboter

HandhabungMit dem Partner die Arbeit teilen

Um kundenspezifische Systemlösungen für die Prozessautomatisierung wirtschaftlich zu realisieren, setzt ANT Antriebstechnik auf die enge Kooperation mit ausgewählten Spezialfirmen aus Elektrotechnik, Steuerungstechnik und Schaltschrankbau.

…mehr
Hub-Dreh-Modul

LineareinheitenFür mehr Dynamik

Maschinenelemente für die Automatisierung. Dr. Tretter präsentiert unter anderem sein neues Hub-Dreh-Modul. Konstrukteure profitieren vor allem davon, dass die Spindel gemeinsam mit der Drehmomentwelle eine Einheit bildet.

…mehr
Kreuz- und Hubtisch

XY-TischMehrachsensystem

Kompakt und präzise – mit der Kombination aus Kreuz- und Hubtisch HT KT210 hat Steinmeyer Mechatronik aus Dresden eine Lösung für Inspektionssysteme und Mikroskopie entwickelt.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige