Achs- und Portalbaukasten

Roboter-Baukasten

FLT hat einen modularen Achs- und Portalbaukasten entwickelt, mit dem sich verschiedene Baugrößen an hochdynamischen Portalrobotern und Achsen realisieren lassen. Der LGR-3 sei der erste Linearportalroboter, der vollständig aus diesem Baukasten zusammengestellt wurde.

Der LGR-3 ist der erste Linearportalroboter, der vollständig aus dem Baukasten zusammengestellt wurde. (Bild: FLT)

Er ist für Handhabungsgewichte bis 250 Kilogramm ausgelegt, bewältigt Hübe bis etwa drei Meter und erreicht eine Verfahrgeschwindigkeit bis 4,5 Meter pro Sekunde bei einer Beschleunigung bis sechs Meter pro Quadratsekunde. Die neuen Linearportalroboter vereinen die Vorteile der bisherigen FLT-Produktserien KL und LP und bieten zusätzlich Verbesserungen. So ist beispielsweise die Horizontalachse mit einer durchgehenden Schwalbenschwanzführung ausgestattet. Anbaukomponenten oder auch Maschinenständer werden einfach in diese Führung eingesetzt und lassen sich frei positionieren. Der hohe konstruktive Aufwand beim Festlegen von Befestigungsbohrungen entfällt.

Auch der Nacharbeitsaufwand bei Änderungen ist hinfällig, denn die endgültige Positionierung der Komponenten kann bedarfsgerecht auch noch während der Montage beim Kunden erfolgen. Auch die nachträgliche Integration von Zusatzkomponenten sei möglich. Portalsysteme von FLT sind fast beliebig erweiterbar, denn die Horizontalachsen sind am Achsenende mit einer Kopfplatte als Erweiterungsschnittstelle ausgestattet. Dadurch kann die Achslänge angepasst und das Portal erweitert werden – ab der Baugröße LGR-3 bis auf mehr als 100 Meter Gesamtlänge. pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Gasdruckfedern

Sauber drücken

Neue Gasdruckfedern aus Edelstahl von Norelem sind zusätzlich zu den regulären Modellen aus Stahl erhältlich. Die Kolbenstange besteht aus Edelstahl 1.4305, das Druckrohr aus Edelstahl 1.4301.

mehr...
Anzeige

Linearführungen

Führung ausgetauscht

Ein Hersteller von Blasformanlagen war nicht zufrieden mit der Lebensdauer der Linearführungen, auf denen die Schließplatten des Werkzeugs verfahren. Nach einer Analyse der Ausfallursachen empfahl NSK den Wechsel auf die Linearführungen der NH-Serie.

mehr...

Vierpunktlager

Rodriguez sorgt für Licht im Leuchtturm

Kugeldrehverbindungen von Rodriguez finden sich auch in vielen eher außergewöhnlichen Anwendungen: So fiel bei der Sanierung eines Leuchtturmscheinwerfers auf der Shetlandinsel Bressay die Wahl auf ein Hochleistungs-Vierpunktlager des Spezialisten.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...

Magspring

Feder lässt Massen schweben

Die Kompensation von Gewichtskräften und die Erzeugung von hubunabhängigen Konstantkräften sind die primären Einsatzfelder der Magnetfeder Magspring im Lineartechnik-Programm von Jung (JA² ).

mehr...