handling - Fachportal für Handhabungstechnik, Fabrikautomation, Intralogistik
Home> Intralogistik und Logistik> Lagertechnik>

Witron: Neues Logistikzentrum für Metro Kanada

LagertechnikRetrofit im Hochregallager virtuell getestet

Heitec-Retrofit-Hengstenberg-Hochregallager

Heitec, Artschwager & Kohl und PSI modernisierten und automatisierten das Hochregallager des Nahrungsmittelherstellers Hengstenberg in Bad Friedrichshall im laufenden Betrieb. Dazu testete Heitec vorab Leitsystem sowie die Steuerungs- und Automatisierungstechnik auf Basis von virtuellen Modellen.

…mehr

Witron-Technik bei Metro KanadaKommssionierung bei minus 28 Grad

Im neuen Verteilzentrum der kanadischen Metro in Toronto kommen Lager- und Kommissionierlösungen von Witron zum Einsatz. Bis zu 112.700 Handelseinheiten sowie mehr als 100 Vollpaletten sollen dann an einem Tag für den Versand an die Metro-Märkte zusammengestellt werden können.

sep
sep
sep
sep
Witron-Metro-Kanada

Metro, mit einem Umsatz von mehr als zwölf Milliarden Kanadischen Dollar und mehr als 65.000 Mitarbeitern einer der Marktführer im kanadischen Lebensmitteleinzelhandel, vertraut in seinem neuen Verteilzentrum in Toronto, Kanada zukünftig auf die Lager- und Kommissionierlösungen des Parksteiner Generalunternehmers Witron. Ab 2021 werden von hier aus mehr als 250 Filialen in der Region Ontario mit einem Sortiment von 3.600 verschiedenen Tiefkühlprodukten beliefert. „Diese Investition ermöglicht es Metro, das Wachstum und die Expansion in der Provinz Ontario konsequent fortzusetzen“, sagt Eric R. La Fleche, Präsident und CEO von Metro. „Ebenso können wir aufgrund einer neuen und modernisierten Supply-Chain-Infrastruktur noch besser auf die Bedürfnisse unserer Kunden reagieren“.

Anzeige

Durch die automatisierten Logistiksysteme OPM (Order Picking Machinery) – mit neun COM-Maschinen (Case Order Machines) – und CPS (Car Picking System) können wir an einem Spitzentag bis zu 112.700 Handelseinheiten sowie mehr als 100 Vollpaletten fehlerfrei und filialgerecht für den Versand an die Metro-Märkte zusammenstellen. Integriert sind außerdem ein fünfgassiges Hochregallager mit 12.500 Palettenstellplätzen sowie ein AKL mit 118.800 Tray-Stellplätzen. Innovative Fördertechnik-Elemente sowie 18 High-Speed-Regalbediengeräte – entwickelt und gebaut von der Witron-Tochter FAS –sollen selbst bei einer Umgebungstemperatur von minus 28 GradCelsius maximale Verfügbarkeit gewährleisten.

Als Generalunternehmer ist Witron für die gesamte Planung und Realisierung sämtlicher IT-, Steuerungs-, und Mechanikkomponenten verantwortlich. Darüber hinaus gehören auch Service und Wartung der Anlage zum Leistungsportfolio der Parksteiner Logistikexperten, die mit einem Onsite-Team permanent vor Ort für Instandhaltung und Technischen Support sorgen werden. as

Anzeige
Diesen Artikel …
sep
sep
sep
sep
sep

Weitere Beiträge zum Thema

Witron Pepperl Fuchs Traylager

Global Distribution Center SingapurGigantisches Logistik-Herzstück als Tor zur Welt

Witron hat für Pepperl+Fuchs ein globales Distributionszentrum in Singapur errichtet. In Asien gilt es aufgrund seiner hohenEffizienz und intelligenten, ganzheitlichen Vernetzung zwischen Distribution und Produktion als Vorzeigeprojekt.

…mehr
Witron-Behaelterstellplaetze

Höhere DurchsatzleistungWitron baut Logistikzentrum für Elektrohändler aus

Technische Unie, größtes Handelsunternehmen für Elektro-, Sanitär- und Installationsbedarf in den Niederlanden, erweitert aufgrund des steigenden Durchsatzes und einer zunehmenden Sortimentsbreite das Logistikzentrum. Umgesetzt wird die Erweiterung – geplant und realisiert von Witron als Generalunternehmer – in drei Stufen bis Februar 2019.

…mehr
Witron-Festo-Arbeitsplaetze

Neues Logistikzentrum für FestoSchneller und größer in Ohio

Festo hat mit dem Umzug seines US-amerikanischen Produktions-, Service-, und Logistikzentrums nach Mason, Ohio, die Basis für zukünftiges Wachstum gelegt. Geplant und realisiert hat das Projekt der Systemintegrator Witron aus Parkstein. Seit der Inbetriebnahme ist die Produktivität um mehr als 50 Prozent gestiegen, die Fehlerrate wurde um 60 Prozent reduziert.

…mehr
Heitec-Retrofit-Hengstenberg-Hochregallager

LagertechnikRetrofit im Hochregallager virtuell getestet

Heitec, Artschwager & Kohl und PSI modernisierten und automatisierten das Hochregallager des Nahrungsmittelherstellers Hengstenberg in Bad Friedrichshall im laufenden Betrieb. Dazu testete Heitec vorab Leitsystem sowie die Steuerungs- und Automatisierungstechnik auf Basis von virtuellen Modellen.

…mehr
Klinkhammer-Rabenhorst

WMS KlinkwareNeue Software für Rotbäckchen

Zur Optimierung der Logistikprozesse bei Rabenhorst hat Klinkhammer das Zentrallager und das Außenlager an die neue Warehouse Management Software Klinkware angebunden. Ziel ist die Digitalisierung der Prozesse und die Verwaltung aller Logistikstandorte in einer Software.

…mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Neue Stellenanzeigen

Anzeige