Warehouse Management

Einfacher zu bedienen

Das Jungheinrich-WMS hat eine neue Nutzeroberfläche. Zur Steigerung des Kundennutzen hat das Unternehmen ein Bedienkonzept entwickelt, das sicherstellt, dass sich das Lagerverwaltungssystem den spezifischen Arbeitsprozessen seiner Anwender anpasst und aus 450 zur Verfügung stehenden Eingabedialogen stets den richtigen auswählt.

Das Jungheinrich-WMS hat eine neue Nutzeroberfläche. © Jungheinrich

Durch die intuitive Bedienung und die optimierten Masken kann die Zahl der im Betrieb notwendigen Klicks reduziert und so die Effizienz der Arbeitsabläufe gesteigert werden. Beim Design des neuen Eingabekonzeptes haben sich die Entwickler an modernen Betriebssystemen und Softwareapplikationen orientiert. Den Nutzern des Lagerverwaltungssystems wird eine Bedienung ermöglicht, die ihren Alltagsgewohnheiten entspricht. Dadurch hat Jungheinrich die Anwendung seines Lagerverwaltungssystems noch einmal vereinfacht. as

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Lagerverwaltungssoftware

In 35 Tagen in die Cloud

Der spanische Logistikdienstleister Noatum hat das Lagerführungssystem LFS.wms der Ehrhardt + Partner-Gruppe (EPG) integriert. Die Software bietet Flexibilität in der Aufschaltung neuer Mandanten oder der Anpassung von Prozessen. Darüber hinaus ist...

mehr...
Anzeige

Warehouse Management

Erhöhte Anlageneffizienz

Für den effizienten Betrieb intralogistischer Anlagen hat der Faktor Information eine Schlüsselfunktion. Die immer wichtiger werdende Vernetzung der einzelnen teil- oder vollautomatisierten intralogistischen Systeme bietet hier Optimierungspotenzial.

mehr...

Materialflussrechner

Anlagen verbinden

In der Intralogistik können bereits kleine Fehler im Materialfluss enorme Kosten verursachen. Bei der Modernisierung bietet sich daher der Zusammenschluss verschiedener Systeme mithilfe einer Softwarelösung an.

mehr...

Bestandsmanagement

Schneller mit Update

Remira hat ein Update für seine Bestandsmanagementsoftware Logomate veröffentlicht. Das neue Release 8 sowie die überarbeiteten Leistungspakete smart, silver und gold haben verbesserte Funktionen zur Bestandsoptimierung und Bestellabwicklung.

mehr...