Vertikalförderer

Umweltgerecht hoch hinaus

Schneller Transport zwischen mehreren Ebenen, zuverlässige Zuordnung zum Bestimmungsort, das ganze per Knopfdruck, effizient und energiesparend: Die Ansprüche an die Intralogistik-Branche wachsen im Zeitalter von Industrie 4.0 und sich stetig verändernden Märkten.

Der Haro-Vertikalförderer. © Haro

Dabei zunehmend im Fokus steht die Forderung nach Nachhaltigkeit, Umweltfreundlichkeit und Energieeffizienz. Auch die Fachpack steht im Zeichen des umweltgerechten Verpackens. Bei Haro hat vom energie-rückgewinnenden Vertikalförderer über effiziente Pneumatik-Hubtische und der völlig automatisierten Rollenbahn das Produktportfolio derweil alles zu bieten, was einer Forderung nach Umweltgerechtigkeit und Nachhaltigkeit gerecht wird. Davon können sich die Messebesucher ein eigenes Bild machen, zu sehen sein wird unter anderem die Vertikalfördereranlage sowohl für Industriekomplexe mit mehrgeschossigen Produktionshallen wie auch für kleinere Produktionsbetriebe, in denen dank des Förderers jeder Quadratmeter optimal ausgenutzt wird. as

Halle 4A, Stand 529

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Linearführungen

Hochwertige Linearführungen

Hepco Motion, Hersteller hochqualitativer Linear-, und Ringführungssysteme, zeigt unter anderem Produkte des GV3-Linearführungssystems samt der jüngst hinzugefügten Neuerweiterung der Side Adjustment Carriage (SAA).

mehr...

Palettenmagazin

Palettenmagazin testen

MWB zeigt in Nürnberg ein neues Palettenmagazin. Es kann Euro- oder Industriepaletten direkt vom Trolley abnehmen und Trolleys damit bestücken. So verschlanken Anwender von Routenzügen das Leerpaletten-Handling; der Umweg über Hochhubwagen oder...

mehr...