Teleskop im Altai-Gebirge

Ein Faltdach mit 150 Tonnen

Im Altai-Gebirge hat die russische Raumfahrtbehörde ein Observatorium mit höchst präzisem Laserteleskop erbaut.

Allein das bewegliche Dach des Observatoriums im Altai-Gebirge wiegt 150 Tonnen. (Foto: Bosch Rexroth)

Das Altai-Massiv findet sich im Grenzgebiet von Kasachstan, Sibirien, der Mongolei und China. Bei 2100 Kilometer Länge erreicht der höchste Berg, der Beluchi, 4.506 Meter. Das Teleskop dient der Beobachtung der Flugbahnen von Objekten wie Meteoriten oder Satelliten im Weltraum.

Der drei Meter große Spiegel befindet sich unter einem 150 Tonnen schweren dreigeteilten Faltdach. Dank eigens für diese Anwendung entwickelter hydraulischer Antriebe lässt es sich öffnen, schließen und mit einer Positionierungsgenauigkeit von 0,3 Millimetern exakt ausrichten, berichtet Bosch Rexroth. Die eingesetzten Komponenten, wie Hydraulikzylinder und Proportionalventile, trotzen den rauen Bedingungen im Gebirge, etwa starkem Wind, Schnee, Eis oder seismischen Aktivitäten. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Highlight der Woche

Produktionsanlagen effizient und kostenoptimiert automatisieren
Hirata bietet sowohl schlüsselfertige Komplettanlagen als auch die Teilautomatisierung einzelner Produktionsschritte: Palettieren, Montieren, Messen/Prüfen, Kleben/Vergießen, Lasermarkieren usw. Dadurch können unterschiedlichste Aufgabenstellungen sowohl technisch als auch wirtschaftlich optimal gelöst werden. 

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

FMB 2018: Innovationen für Maschinenbau und Produktion
Vom 7. bis 9. November 2018
finden Sie auf der 14. FMB – Zuliefermesse Maschinenbau in Bad Salzuflen die neusten Technologien, Produktinnovationen und Automatisierungslösungen in den zentralen Bereichen Konstruktion, Fertigung und Montage. Hier treffen Sie Branchenpartner und Entscheider mitten im Spitzencluster für intelligente technische Systeme.

Zum Highlight der Woche...

Gripketten

Folien eingeklemmt

Kettenspezialist Iwis stellt Gripketten in neuen Ausführungen vor. Diese Ketten haben verschleißfeste und korrosionsbeständige Klemmelemente für das sichere Zuführen, Transportieren und Positionieren dünnwandiger, großflächiger Materialien, zum...

mehr...

Gehäuselager

Hohe Haltekraft

Gehäuselager mit einem UK-Lagereinsatz mit Spannhülsen sind Fluch und Segen zugleich. Ein Segen, dass diese gerade bei hohen Drehzahlen die besten Laufeigenschaften haben, und ein Fluch, weil die Einhaltung der Anzugsmomente eine hohe Kompetenz in...

mehr...