Steuerung

Das ganze Lager im Blick

Hänel-Steuerung MP 14 N. Hänel entwickelt seit Jahrzehnten Steuerungs-Konzepte für Lagerlifte. So ist zum Beispiel der Funktionsumfang der MP 12 N als Maschinensteuerung in dieser Form einzigartig. Nun punktet Hänel mit der MP 14 N – mit dem Bedienkomfort eines Tablets oder eines PCs direkt an der Liftsteuerung.

Maximaler Bedienkomfort durch das zwölf Zoll große Touch-Display der neuen Steuerung MP 14 N. (Foto: Hänel)

Das zwölf Zoll große, hochauflösende Touch-Display bietet neben maximalem Bedienkomfort viel Platz zur Darstellung umfangreicher Informationen. Dies sei ideal zum Beispiel für die Darstellung der Oberfläche verschiedener ERP-Systeme direkt an der Steuerung über die integrierte SOAP-Schnittstelle, informiert der Anbieter Hänel. Das Unternehmen hat auch die bereits integrierte Lagerverwaltung für das große Display optimiert und hinsichtlich Funktionalität und Bedienkomfort noch weiter verbessert. Auf die klassische alphanumerische Tastatur kann bei der MP14N verzichtet werden, da die Eingabe von Texten über eine virtuelle Alpha-Tastatur direkt auf dem Touchscreen erfolgt.

So wie in der MP 12 N sind auch in der MP 14 N bereits vier Betriebsarten integriert:

  • MP 14 N-Stand Alone: Durch die integrierte Lagerverwaltung ist kein zusätzlicher PC notwendig.
  • MP 14 N-Host Data: Die einfache und schnelle Verbindung der Lagerlifte erfolgt mit ERP-Systemen.
  • MP 14 N-Host Com: Die Lagerverwaltung findet im übergeordneten Host-System statt. Die Steuerung der Lifte erfolgt über die Bedienoberfläche der externen Lagerverwaltungs-Software (LVS).
  • MP 14 N-Host Web: Die Steuerung für Web-Applikationen erfolgt direkt am Lift. Auch bei dieser Steuerung findet die Lagerverwaltung im LVS des Kunden statt.
Anzeige

Zur Darstellung wird in der MP 14 N aktuellste Browser-Technologie verwendet. Die Einbindung der MP 14 N in vorhandene Netzwerke ist, wie bereits von der MP 12 N bekannt, innerhalb kürzester Zeit umsetzbar. Auch im Zusammenspiel mit Hänel Picture Control, der eingebauten Kamera im Lean-Lift, bietet die MP 14 N durch die große Displayfläche Vorteile. Es bietet auch bei eingeblendeter Tastatur noch viel Platz für die Darstellung von Informationen. Sowohl Artikelbilder als auch Containerbilder werden hochaufgelöst und detailliert dargestellt. pb

Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Lagertechnik

Modularer Fördertechnik-Baukasten

LT Fördertechnik fokussiert sich bei ihrem dritten Messeauftritt auf die Lager- und Fördertechnik für Behälter und Kartonnagen und zeigt ihre Neuentwicklungen für effizientes Handling, intelligente Lagerprozesse und automatisierte Transporte in der...

mehr...
Anzeige

xetto® transportiert, hebt, verlädt und fährt mit

Die von HOERBIGER entwickelte mobile Ladehilfe xetto® klettert nach der Fahrzeugbeladung aus eigener Kraft auf die Ladefläche. Somit kann eine Person schwere Lasten am Einsatzort allein entladen und bewegen. Neu: xetto® wird als Arbeitsmittel für körperlich beeinträchtigte Menschen vom Integrationsamt gefördert.

mehr...
Anzeige

Kleinteilelager

Die Sportausrüstung kommt automatisch

Für das E-Commerce Unternehmen Sport Okay in Innsbruck hat Hörmann ein vollautomatisches Kleinteilelager entwickelt. Mit dem Autostore-Konzept finden 55.000 Behälter Platz und 44 Roboter sorgen für rund 336 Einlagerungen und Retouren sowie 8.000...

mehr...

Steigtechnik

Sicher arbeiten in Industrie 4.0

Moderne Produktions- uns Wartungsanlagen müssen intelligent, effizient und erweiterbar sein. Günzburger Steigtechnikanlagen sorgen dafür, dass die Effizienzsteigerung nicht auf Kosten der Arbeitssicherheit erfolgt.

mehr...

Logimat 2019

Energie im Lager effizient nutzen

Kasto zeigt auf der Logimat ein Konzept zur Energierückspeisung und -speicherung in automatischen Lagersystemen. Betreiber können damit überschüssige Bewegungsenergie in elektrischen Strom umwandeln, zwischenspeichern und nach Bedarf nutzen.

mehr...