" />

SmartFix

Faltbarer, einteiliger Behälter ausgezeichnet

Auf der diesjährigen Fachpack hat KTP Kunststoff Palettentechnik aus Bous mit seinem System KTP Smartfix den Deutschen Verpackungspreis 2013 in der Kategorie Transport- und Logistikverpackungen gewonnen. Die Box darf sich nun mit dem offiziellen Logo „Beste Verpackung“ schmücken. Nachdem das System bereits in 2011 die Auszeichnung „Produkt des Jahres 2011“ erhielt, hat es mit einer Kombination aus Innovation, Design und Funktionalität wieder die Jury in allen Bereichen überzeugt. Während der Verpackungsmesse konnte die Geschäftsleitung, Frau Wintrich, die Auszeichnung entgegennehmen. Der Smartfix sei „ der Renner“ innerhalb der Produktpalette, sagt KTP. Das Konstruktionsprinzip besteht darin, dass alle Teile eine zusammenhängende, flache Einheit bilden. Durch die schnelle Falttechnik geht der Auf- und Abbau rasch und mit nur einem Handgriff vonstatten, da alle Komponenten unverlierbar fest miteinander verbunden sind. Der Schiebedeckelmechanismus erspart die Deckelzwischenlagerung an der Montagelinie, was Platz und Zeit spart. Die Nachfrage nach dem Behälter sei enorm, lässt KTP wissen, und in Bous werde rund um die Uhr produziert. Nicht nur die Automobilindustrie interessiert sich für den Smartfix. Der Behälter ist vollständig recycelbar. Die hohe Return-Rate spart bis zu 80 Prozent Lager- und Transportkosten – auch das schont die Umwelt.

pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Transportbehälter

Behälter-Alternative

Eines der erfolgreichen Produkte der KTP Kunststoff Palettentechnik zählt der einteilige KTP Super-Quad-Smartfix-Behälter mit dem Snap-lock-Verschluss. Dieser Behälter eignet sich für diverse Aufgaben in unterschiedlichen Branchen.

mehr...

Faltbehälter Smart-Fix

Behälter zum Falten

Auch KTP ist in diesem Jahr wieder auf der Fachpack vertreten und zeigt schnelle Falttechnik: Im Fokus steht das Smart-Fix-System, mit dem KTP am Wettbewerb "Deutscher Verpackungspreis 2013" teilnimmt.

mehr...
Anzeige

Montageversorgung

Optimierter Milkrun

Für den Landmaschinenhersteller Claas realisierte die französische Viastore-Landesgesellschaft ein automatisches Kleinteilelager (AKL) in Le Mans. Dort entwickeln und bauen 900 Mitarbeiter täglich etwa 55 Traktoren.

mehr...

Liftsteuerung

Visuelles Bedienen

Mit Picture Control von Hänel soll der Anwender sein Lager im Blick behalten. Eine im Lift integrierte Kamera erfasst alle Lagerbewegungen. Hänel Soft Picture verwaltet neben allen Lagerdaten auch die Containerbilder.

mehr...
Anzeige

Highlight der Woche

Trays oder KLTs direkt vom Bodenroller palettieren

Das Palettiersystem der SAST-Serie von Hirata ist besonders kompakt und benötigt nur eine geringe Standfläche. Es palettiert und depalettiert Trays oder KLTs direkt von handelsüblichen Bodenrollern.

Zum Highlight der Woche...
Anzeige

Highlight der Woche

Läger optimal planen
Die Planung staplerbedienter Palettenläger stellt eine große Herausforderung dar, gilt es doch, den Zielkonflikt aus Lagergröße bzw. Stellplatzanzahl, Umschlagleistung und Investitionsaufwand bestmöglich aufzulösen. Das Kompetenzzentrum Fabrikplanung der Hinterschwepfinger Gruppe unterstützt mittelständische Unternehmen bei der idealen Auslegung von staplerbedienten Lägern und Logistikzentren.

Zum Highlight der Woche...

Lagerverwaltungssoftware

Die fixe Lösung

Dematic hat eine verbesserte Ware-zur-Person Kommissionierlösung eingeführt. Die modulare und schlüsselfertige Lösung sorgt für eine genaue Verwaltung des Lagerbestands und liefert die Artikel schnell an den Kommissionierer.

mehr...

Lagersysteme

Blechlager nach Maß

Trafö Förderanlagen hat bei Oswald in Miltenberg ein automatisches Blechlager installiert. Das RBG erfasst bei jeder Ein- und Auslagerung die Beladehöhe der Palette, die durch das Lagerverwaltungssystem einem entsprechenden Platz zugeordnet wird.

mehr...