Schwerlastpaletten

Meister im Schwergewicht

Für besonders schwere Güter hat Cabka-IPS die Endur i9 entwickelt. Diese robuste Kunststoffpalette trägt Lasten bis zu 1.500 Kilogramm im Hochregal. Sie ist aus schlagfestem PP-Kunststoff und ohne Metallverstärkung gefertigt. Die Endur i9 eignet sich für Anwendungen mit hohen Umlaufzahlen in offenen und geschlossenen Pools, empfiehlt der Hersteller. Sie kommt zum Beispiel bei der Lagerung von flexiblen Schüttgutbehältern, sogenannten Bigbags, in Hochregallagern zum Einsatz. Das Deck der Endur i9 wird im Gas-Injektions-Verfahren hergestellt. Dabei entstehen Hohlräume im Inneren der Palette, wodurch sie besonders belastbar und biegesteif wird. Dies ist vor allem beim Einsatz im Hochregal von Vorteil. Die Endur i9 ist dennoch mit 26 Kilogramm Gewicht leicht und gut zu handhaben.  pb

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Ladungsträger

Tragende Funktion

Ladungsträger und Behälter. Diverse Großladungsträger kommen auch vom Spezialisten für Kunststoff-Ladungsträger Cabka-IPS. Dazu gehören Behälter, Palettenboxen im Großformat und Kunststoffpaletten.

mehr...

Paletten

Palette mit Flügeln

Die Ladungsträger aus Kunststoff von Cabka-IPS sollen einen sicheren und effizienten Materialfluss ermöglichen. Die Palette Eco P3 ist dabei vor allem zum Transport von Säcken geeignet. Das Deck reicht über die Kufen und Füße der Palette hinaus.

mehr...
Anzeige

Blechlager

Wohin mit dem Blech?

Zusätzliches Blechlager. Beim niederländischen Stahlhändler und Blechlohnfertiger De Cromvoirtse sorgen ein Längslagersystem und ein Turmlager von Kasto für ein schnelles, schonendes und fehlerfreies Materialhandling.

mehr...