Paternosterlager

Paternoster ins Lager

Überall, wo es darum geht, bei der Lagerung und Teilebereitstellung Anforderungen bei Raumhöhen um vier Meter zu erfüllen, bietet die Lagertechnik des Lagerpaternosters die richtige Lösung. Auf der Basis des bewährten Paternosterprinzips und jahrzehntelanger Erfahrung werden von LSW-Lagertechnik individuell angepasste Geräte produziert. Sie eignen sich beispielsweise für die Bereitstellung von Klein,- Norm- und DIN-Teilen, Produktionsspeicher und Fördermedium über mehrere Etagen, Lagerung von Vorrichtungen und Werkzeugen oder Reinraumanwendungen. bw

Anzeige
Anzeige

Das könnte Sie auch interessieren

Anzeige

Lagerpaternoster

Öko auf Lager

Der Lagerpaternoster Megamat RS 650 von Kardex Remstar wurde mittels hochmoderner Konstruktions- und Produktionstechniken ganzheitlich nach energiesparenden und umweltschonenden Gesichtspunkten entwickelt.

mehr...

Vertikallager

Vertikallager: Klein macht sich groß

Breites Vertikallager für Automobilzulieferer. Automobilzulieferer sind gehalten, aufgrund des steten Kostendrucks die Fertigung immer auf dem aktuellen Stand zu halten. Voestalpine Stamptec investierte deswegen in das Lager und entschied sich für...

mehr...

Lagerlift

Lagerlift: Kein Durchbiegen

Zur Verbesserung der Qualität und Optimierung der Fertigung Voestalpine Stamptec wurde in ein Lagersystem für Transferschienen investiert. In das Programm zählt von LSW ein Lagerlift, um die zur Verfügung stehende Hallenhöhe von 8,5 Meter zu nutzen.

mehr...
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige

Fördertechnik

Abläufe neu durchdacht

Fördertechnik in der Motorblockherstellung. Für mehr Produktionskapazität hat Finoba Automotive den innerbetrieblichen Materialfluss neu gestaltet. Haro hat die Fördertechnik geplant und installiert.

mehr...

Software

Mehr Bio bei besserem Bestandsmanagement

Damit Waren effizient verteilt werden und frisch in den Filialen eintreffen, setzt Alnatura auf ein automatisiertes Bestandsmanagement mit Logomate von Remira. Die Software koordiniert die Disposition für das Zentrallager in Lorsch sowie für das...

mehr...

Werkstattlager

Platzreserven ausgenutzt

Optimale Übersicht, bequemes Handling und sogar noch einige Platzreserven für die Zukunft: Eine maßgeschneiderte und moderne Regalanlage erleichtert jetzt die Arbeitsabläufe im Wartungs- und Reparaturbetrieb der HPA in Harburg.

mehr...